+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Verrottet aber auch...

  1. #1
    Zypern-Fan Avatar von MisterGreen
    Dabei seit
    12/2015
    Beiträge
    34

    Verrottet aber auch...

    Hallo liebe Zyprioten

    Hier wieder eine Frage für die Sonderspezies unter Euch.
    Hat jemand von Euch einen eigenen Garten angelegt, und einen Komposthaufen?
    Falls ja:
    1. Gibt es hier etwas besonderes zu beachten, wegen anderer Wettersituation als in Deutschland?
    2. Wie ist es hier mit Ratten und Ungeziefer? Würden die mit einem Komposthaufen angelockt werden.

    Falls nein:
    Was macht ihr mit Eurem Biomüll? Mit dem ganzen Plastik und Blech in die Tonne kloppen, wie die Meisten auf der Insel?

    Für Hinweise wie immer dankbar, Euer Mr. Green

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    70
    Beiträge
    618
    Danke
    14

    Mein Komposthaufen

    Wie ich ihn mache und was ich damit mache:
    an einer etwas schattigen Stele im Garten, (ca. 25m weit vom Haus entfernt) habe ich ein Kuhle , ca. 10-15 cm tief ausgebuddelt. Dahin landen die Abfälle aus der Sammeltonne am Haus (NUR rohes Obst und Gemüse, Schalen, Eierschalen, Blätter etc). Man kann die Kuhle mit etwas Ästen oder Zeitungspapier auslegen - ich tue das nicht. Der Kompsthaufen verrotet von alleine. Ich begieße ihn nicht. Nach ein paar Wochen kann man den Haufen mit der Mistgabel umschichten. Muß man aber nicht. (Bei Bedarf holt man sich die untere Schicht mit einem Spaten heraus).
    Der Komposthaufen zieht kein Ungeziffer an, da es keine Fleisch-Fisch etc. Reste beinhaltet. Nur Würmer diverser Art, die sich vom Verrottetem ernährt und es verabreitet.

    Nun kommt die Verwendung:
    wir haben ein großes Sieb gebaut: Ein Rahmen aus Holz (z.B. aus einer Europalette ist OK). Darafuf haben wir ein Metalnetz (Kanninchennetz) befestigt. Kostenpunkt: vielleich 2-3 Euro für ein Stück Netz. Fertig ist der Sieb!
    Den verrotteten Kompost (schwarz, wunderbar duftend) schütte ich auf den Schräg aufgestellten Sieb und reibe es durch (Gartenhanschuh, Gummihandschuh etc ist zu empfehlen).
    Das ist alles. Kostet nix, kaum Arbeit (nur das Durchreiben).

    Viel Erfolg!

  3. Beethofan´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  4. Nach oben    #3
    Zypern-Fan Avatar von MisterGreen
    Dabei seit
    12/2015
    Beiträge
    34

    Kompost

    Vielen Dank für die Antwort. Super. Werd ich probieren.

  5. Nach oben    #4
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2016
    Ort
    paphos
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von MisterGreen Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die Antwort. Super. Werd ich probieren.
    Einfach alles in die Muelltonne wie z.B Tote Katzen, Glas(obwohl ich Glascontainer gesehen habe) Plastik, Papier...wie frueher vor 30 Jahren ....

  6. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    65
    Beiträge
    621
    Danke
    9
    Eine sehr interessante Antwort von rubie78, auch, was die "Toten Katzen" betrifft.
    Gilt das auch für Hunde . . .

  7. Nach oben    #6
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2016
    Ort
    paphos
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    Eine sehr interessante Antwort von rubie78, auch, was die "Toten Katzen" betrifft.
    Gilt das auch für Hunde . . .
    hehe, da bin ich ueberfragt...bin neu hier auf der Insel....Aber ich vermute Zyprioten haben nicht oft einen Deutschen Schaferhund aus naechster naehe gesehen weil Sie oft wegrennen oder auch fast ein Herzinfakt bekommen wenn Sie den Hund von meiner zukuenftigen Schwiegermutter sehen...hahahaha

  8. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    65
    Beiträge
    621
    Danke
    9
    Danke, rubie, f.d. Antwort.
    Hatte ehrlich einen Schreck bekommen, als es um die "Toten Katzen" ging. Unsere ist noch quicklebendig, wenn auch schon eine ältere Dame, ich hätte betr. eines "in die Mülltonne werfens" da echte Bedenken.

    Werden die "Toten Katzen" eigentlich auch gegessen?

    Hier meine Prinzessin - die möchte aber nicht in die Mülltonne, sie ist muslimisccher Abstammung, also eine Perserlady.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 40.JPG (42,1 KB, 5x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 23.JPG (65,5 KB, 5x aufgerufen)

  9. Nach oben    #8
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2016
    Ort
    paphos
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen
    Danke, rubie, f.d. Antwort.
    Hatte ehrlich einen Schreck bekommen, als es um die "Toten Katzen" ging. Unsere ist noch quicklebendig, wenn auch schon eine ältere Dame, ich hätte betr. eines "in die Mülltonne werfens" da echte Bedenken.


    Werden die "Toten Katzen" eigentlich auch gegessen?

    Hier meine Prinzessin - die möchte aber nicht in die Mülltonne, sie ist muslimisccher Abstammung, also eine Perserlady.

    Sweet!!!! Habe meine Katze auch mitgenommen, auch wenn sie keine Rasse ist...ziemlich stressig...aber sie hat sich eingelebt. Hoffe ich muss nicht in absehbarer zeit zuruck nach "DE" Diesen Stress kann ich mir nicht nochmals geben....
    Tonicek Du scheinst ja ein richtiger Witzbold zu sein oder ist es dein Seemanshumor???

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Firma abmelden - aber wie?
    Von palaisprinzessin im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 11:08
  2. Urlaub auf Zypern, aber wo?
    Von knt im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 17:05
  3. Auswandern, aber wie?
    Von charly im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 17:09
  4. Wenn auch was spät, aber
    Von monique im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 17:09
  5. Hoffnungslos aber nicht ernst
    Von im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 12:10

Lesezeichen für Verrottet aber auch...

Lesezeichen