+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Einreise in den Norden per Wohnmobil / Vorübergehende Ausreise mit dem Flieger

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13

    Einreise in den Norden per Wohnmobil / Vorübergehende Ausreise mit dem Flieger

    Hallo,
    nachdem ich das Forum immer wieder mal als Gast besucht habe, habe ich mich jetzt angemeldet.
    Also allen Helfern, Zypernfreunden usw. ein herzliches Grüß Gott vom Bodensee.
    Wir ein fast schon uraltes Ehepaar wollen im Herbst mit dem Wohnmobil den Nord.- und Südteil von Zypern bereisen. Wir kommen mit der Fähre von Tasucu her, und die allgem. Probleme ( Vers. im Norden, Grenzübergang zum Süden usw. ) sind mir aufgrund intensiver Recherchen im Forum und Internet bekannt.
    Nun kommt aber eine bisher, für mich , nicht lösbare Frage: Eigentlich hatten wir vor, unser Wohnmobil im Dez. irgendwo im Norden sicher unterzustellen, dann zwei Monate in die Heimat zu fliegen, und Mitte Feb. wieder anzureisen um unsere Zypernrundfahrt fortzusetzen.
    Bisher konnte mir aber noch keiner sagen ( weder ADAC noch nordzypr. Touristbüro ) ob dies zolltechnisch möglich ist.
    Hat irgendjemand mit so etwas Erfahrung, dass es vom Süden her nicht geht, zeigt die z.Z. laufende Diskussion, da muß ich bei der Ausreise zwingend mit dem Wohnmobil wieder nach dem Norden, aber vielleicht ist ja der Norden in dieser Richtung etwas tolleranter.
    So, ich hoffe, ich habe Euch mit meinem ersten Auftreten nicht gleich überfordert, und danke schon mal für Eure Überlegungen.
    viele Grüße
    methusalem

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21
    Helfen kann ich Dir/Euch leider nicht, aber "hallo und willkommen"kann ich ja trotzdem sagen

    Ich vermute mal die Deutsche Botschaft sagt sowieso von vornherein dass sowas nicht gent, da ihr ja ueber einen "illegalen" Hafen einreisen wuerdet.
    Andererseits... fragen kostet nix.

  3. Nach oben    #3
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13
    Hallo, und danke für die Begrüßung.
    Mit der Deutschen Botschaft habe ich mich erst gar nicht in Verbindung gesetzt, aber mit dem ADAC, der Botschaft der Republik Zypern und einer Auskunftsstelle für Nordzypern.
    Von den beiden Letztgenannten stehen die Auskünfte noch aus, der ADAC - Wissenstand für den gesamten Zypern- Bereich liegt eher noch unter dem vom Forum, neu ist lediglich ein Hinweis, dass die RZ scheinbar wieder an die Aufnahme einer Fährverbindung denkt, lt. Auskunft des Fremdenverkehrsamtes in Frankfurt ist damit aber noch nicht in nächster Zukunft zu rechnen.
    Mir ist schon klar, dass meine ganze Anfragerei wahrscheinlich wenig bringt, aber wir fahren auf alle Fälle so Mitte Sept. hier weg, und bleiben dann evtl. nur in Nordzypern, dort ist das freie Camping sowieso unproblematischer.
    Sollte es Neuigkeiten geben, melde ich mich !
    methusalem

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21
    jetzt musste ich bei "RZ" aber erstmal überlegen...
    Naja, Fährverbindung... da würde ich nicht drauf wetten/warten. Alter Hut dass sich da was tun soll....

    Ich glaube Grimaldi Lines sind noch immer die einzigen die so eine Art Fähre hierher haben.

  5. Nach oben    #5
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13
    Na ja, hat das mit dem Überlegen geklappt ?

    RZ = Republik Zypern !

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21
    Ja klar, sonst haette ich gefragt

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Versuche mal hier eine entsprechende Auskunft zu bekommen: Ehrenamtl. Repräsentanz der Türkischen Republik Nordzypern, Lena-Christ-Str. 2, 85716 Unterschleißheim bei München, Tel.: 089- 179 24 500. Gruß aus Frankfurt

  8. Nach oben    #8
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13
    Ja danke ,
    ich habe es so gemacht, und der zuständige Mann setzt sich mit der Bitte um Beantwortung meiner Frage mit dem Nordzyp. Ministerium in Verbindung.
    Noch eine andere Frage: Hat Nordzypern das gleiche KFZ- Nationalitätskennzeichen wie Südzypern, nämlich CY ?

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Im Norden sieht ein Kfz.-Schild anders aus als im Süden. Im Süden hat man eine EU-Plakette und deshalb auch das CY auf blauem Grund; zumindest bei den neueren Zulassungen.

    Im Norden hat man dies nicht. Dort ist das hintere Kfz.-Schild gelb und das Vordere weiß und verfügt lediglich über eine Buchstaben-und Ziffernkombination ohne Nationalitätskennzeichnung; z.B. LB 123 - sonst nix. Nationalitätskennzeichnungen werden auch nicht separat per Aufkleber neben den Kennzeichen angebracht, es sei denn, das Fahrzeug wurde irgendwann mal eingeführt und/oder der Besitzer will mit seinem "Nationalitätenaufkleber" seine Verbundenheit mit dem entsprechenden Land dokumentieren.

  10. Nach oben    #10
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13

    Nationalitätskennzeichen Nord-Zypern

    Na ja, aber ein Nationalitätskennzeichen müßte es eigentlich trotzdem geben, auch wenn es keiner verwendet.
    Habe deshalb mal etwas gegoogelt und bin unter www.zypern.cc/nordzypern/ fündig geworden.
    Nordzypern verwendet auch CY, so steht es zumindest mal dort.

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Bodensee-ler Beitrag anzeigen
    Na ja, aber ein Nationalitätskennzeichen müßte es eigentlich trotzdem geben, auch wenn es keiner verwendet.
    Habe deshalb mal etwas gegoogelt und bin unter www.zypern.cc/nordzypern/ fündig geworden.
    Nordzypern verwendet auch CY, so steht es zumindest mal dort.

    Da Nordzypern nicht als unabhängiger Staat anerkannt wird (abgesehen von der Türkei), und da das Gebiet formell zur Republik Zypern gehört, ist das Kennzeichen CY schon in Ordnung.

  12. Nach oben    #12
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2013
    Alter
    78
    Beiträge
    13

    Anwort v. nordzypr. Zoll auf m. Anfrage " Ausreise ohne....

    Hallo,
    hier mal die Antwort von der TRNC. Zollbehörde,bzw. dem North Cyprus Tourismus Centre, auf meine Anfrage bezüglich einer evtl. Ausreise ohne das eingeführte Wohnmobil.

    I would like to thank you for your interest in our country.


    I have asked the questions in your letter to the department of Customs. Here is the answer.


    It is compulsory that the caravan must have the necessary ownership and the related road tax documents.



    The caravan should not enter TRNC as an export vehicle.


    Your motor home/camper can stay in TRNC for 3 months without any problem.



    However, the caravan must leave TRNC after 3 months. It can later reenter for another 3 months.



    If you intend to stay for more than 3 months at a time, you should be willing to pay penalty of from 2 TL to 4 TL for every day exceeding 3 months. If you go on staying by paying the penalty for more than a year, than you will be charged a lump sum high customs tax penalty and your caravan can be confiscated and sold by auction.


    I hope this information is satisfactory.


    For further details please write to the TRNC Customs Department bilgi@kktcgumruk.net

    Best regards.

    Mustafa Köprülü
    North Cyprus Tourism Centre Ltd.
    Tourism Promotion and Marketing Department
    Tel: +90 392 227 81 42
    Fax: +90 392 228 56 25

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Jetzt weißt Du wenigstens Bescheid; für Dein WoMo als Sache gilt das Gleiche wie Dir als Person - 90 Tage. Was hast Du jetzt vor?
    Lasst Euch nicht entmutigen!
    Gruß aus Rhein-Main

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Einreise im Norden - Ausreise im Süden
    Von tomyv im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.11.2013, 20:35
  2. Kaskoversicherung für Nordzypern bei Einreise mit eignem PKW
    Von Bodensee-ler im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 23:13
  3. Mit dem Wohnmobil auf Zypern.
    Von rastlos im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 15:26
  4. Mit dem Wohnmobil nach Zypern
    Von Rolf Rieber im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 14:56
  5. Mit Kindern im Flieger
    Von Andreas M. im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 23:45

Lesezeichen für Einreise in den Norden per Wohnmobil / Vorübergehende Ausreise mit dem Flieger

Lesezeichen