+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Malev fliegt nicht mehr

  1. #1
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119

    Malev fliegt nicht mehr

    Die ungarische Fluggesellschaft Malev hat ihren Bertieb eingestellt. Zum ersten Mal hatten ich, mein Mann und mehrere Freunde von uns Linienflüge mit Malev von Deutschland nach Zypern gebucht. Nun wissen wir nicht, wie es weitergeht. Passagiere, die in den nächsten drei Tagen fliegen, wurden anscheinend umgebucht.

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    47
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    tsja, leider hat Ungarn auch kein Geld mehr. Die sind ja schon laenger in Verhandlungen mit dem IWF wegen eines bailouts
    Schade, wieder eine Moeglichkeit weniger von hier nach DE zu fliegen.

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2010
    Ort
    SW
    Beiträge
    137
    nicht verzagen, anstatt malev fliegt jetzt zusätzlich Ryanair nach Zypern. (Larnaca und Paphos)
    Ich habe den Eindruck, die Situation verbessert sich eher als anders rum.

    http://www.reuters.com/article/2012/...81202D20120203
    http://www.cyprus-mail.com/aviation/...s-hub/20120204

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119
    Na, ihr seid gut! Das ist ja kein Trost!
    Ich habe heute meinen ganzen freien Tag damit verbracht, zu recherchieren, wie es nun weiter geht, d.h. wie und ob man ne Erstattung bekommt, ob man neue Flüge buchen muss auf eigene Kosten usw.....!
    Acht !!!!! Flüge sind betroffen (1 x mein Mann, 2 x ich, drei Kumpels meines Mannes und dann noch ein befreundetes Paar, das mit mir nach Zypern wollte) !!!! Das ist ne ganze Menge Geld!!!
    Die Flüge wurden über fluege.de bzw. lturfly gebucht! Von denen bekommt man entweder ne Mail, dass sie nur Vermittler seien und man sich direkt an Malev wenden solle oder ne SCH.....-Bestätigungsmail mit diversen Fragestellungen und Antworten. Aber keine Frage bzw. Antwort zu meinem Anliegen! Dafür aber den Hinweis, man solle nicht auf die Mail antworten!!!!!
    Telefonisch wurde ich gestern schon abgewimmelt!!!
    Malev rät auf ihrer Seite, einen anderen Flug zu buchen oder auf andere Beförderungsmöglichkeiten auszuweichen!!! Vielleicht ein Kreuzfahrtschiff!!!!?????? Oder doch besser die Bahn??????
    Habe jetzt einen neuen Flug für mich gebucht, bei Lufthansa, für über 400 Euro!!!
    Das wir ein teurer Zypernurlaub! Wahrscheinlich haben die Kumpels meines Mannes nun keine Lust mehr, zwei Flüge zu bezahlen!!!
    Bei Ltur hatten mein Mann, drei Kumpels meines Mannes und ich sogar noch ein Rundum-Sorglos-Paket abgeschlossen! Laut meinen umfangreichen Recherchen zahlen die in diesem Fall aber auch nicht!!!! Vonwegen rundum sorglos!!!!!!!!!
    Nun kann ich versuchen, Schadensersatzanspüche bei Malev geltend zu machen, denn laut EU-Recht muss der Ticketpreis ersetzt werden! Aber man solle sich keine Hoffnungen machen, denn Malev habe ja kein Geld mehr und es könne sehr lange dauern und die Versicherungssumme, die Malev zur Absicherung der Flüge hätte zahlen müssen, konnten sie leider nicht zahlen!
    Und irgendwo habe ich dann gelesen, an der ganzen Misere seien die Deutschen schuld!!!! Da packt einen die Wut!!!!
    Ja, und dann kann ich auch noch versuchen, das Geld von der Kreditkartenfirma zurück zu bekommen, steht auf der Malev-Seite!!!
    Das mache ich dann am Montag!!!! Damit ich mich wenigstens nicht den ganzen Sonntag ärgere!!!

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    02/2006
    Beiträge
    792
    Uschi, guck mal in deinen Posteingang hier.
    LG

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119
    Liebe Angelika,
    vielen Dank für den Tipp! Obwohl bei einem Konkurs die Sache ja nicht gut aussieht, sehe ich nicht ein, klein beizugeben! Am Montag kontaktiere ich die Rechtsschutzversicherung und wende mich dann an eine auf solche Fälle spezialisierte Anwaltskanzlei!
    Nun stellt sich allerdings die Frage, ob ich mit meinem Ex-Studienkollegen Paul und seiner Freundin im Mai einen Ryanair-Flug buche oder ob da der nächste Ärger schon vorprogrammiert ist. Die kommen das erste Mal nach Zypern! Wahrscheinlich wagen wir es, um es mal zu probieren.

    Ich bin ja - eigentlich - ein optimistischer Mensch!!!!!
    Viele Grüße aus dem sonnigen, aber sehr, sehr kalten Schwabenland!

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    47
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Die KreditkartenFirma sollte eigentlich tatsaechlich zahlen muessen, denn die bezahlte Leistung wurde nicht erbracht.
    Das habe ich so auch schon in anderen Faellen gehoert. kenne aber niemanden persoenlich der das schonmal "pruefen" musste.

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    Liebe Uschi,
    ich mach mir auch Gedanken wg. Euch. Ist das nicht so, daß jede Fluggesellschaft auch gegen Pleiten versichert sein muß? Ihr habt sogar eine Versicherungsprämie bezahlt? Und vielleicht hat CY auch Recht mit den Kreditkarten - kann man vielleicht die Zahlung wg. nicht erbrachter Leistung rückgängig machen? Vielleicht ist die Verbraucherzentrale eine richtige Adresse?
    Pleite oder nicht - die müsssen noch Geld haben,um den Leuten den Preis für die Flugkarten zu erstatten.
    Laß dich nicht abwimmeln und geh sogar an die Öffentlichkeit.

    Liebe Grüße,
    Beethofan

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119
    Liebe Tamara.
    danke fürs "Mitfühlen"!!!! Ja, die Fluggesellschaften müssen versichert sein, aber bei Zahlungsschwierigkeiten bezahlen die halt ihre Versicherungsbeiträge nicht! Die machen wahrscheinlich jetzt "schön Konkurs" und starten dann neu! Und die ehemaligen Fluggäste gucken in die Röhre! Nur die Pauschaltouristen sind besser dran!
    Eine Reiserücktrittsversicherung greift leider in solchen Fällen nicht. Nix mit rundum-sorglos!
    Ansprüche konnen bei Malev und bei dem Kreditkartenunternehmen geltend gemacht werden! Wenn unsere Rechtsschutzversicherung dies abdeckt, werde ich einen auf`s Reiserecht spezialisierten Anwalt einschalten. Ansonsten werde ich halt alleine fighten! Wenn ich ne richtige Wut im Bauch habe, bin ich darin auch ganz gut!!! Habe immerhin schon mal einen Bundestagsabgeordneten dazu gebracht, mir nach Jahren das zu bezahlen, was mir zustand!!!
    Übrigens, liebe Tamara, sind zwei unserer betroffenen Freunde auch ungarnstämmig!!! Die verzichten dieses Jahr auf die Zypernreise, auf die sie sich schon sooooooooo gefreut hatten!
    Aber mein Studienkumpel Paule lässt sich durch nichts erschüttern! Er will trotzdem nach Zypern in Urlaub und bucht notgedrungen nen neuen Flug !!!
    Also, auf in den Kampf!!!!!

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2011
    Ort
    Limassol
    Alter
    62
    Beiträge
    189
    Ich würde auf jeden Fall den neuen Flug nicht bei Fluege.de buchen. Die sind völlig inkompetent und frech auch noch.

    Lg
    Ludwig

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Danke
    9
    Zitat Zitat von CY Beitrag anzeigen
    tsja, leider hat Ungarn auch kein Geld mehr. Die sind ja schon laenger in Verhandlungen mit dem IWF wegen eines bailouts
    FRAGE: Was ist denn ein BAILOUT ???

    Ungarn hat nicht nur kein Geld m e h r - Ungarn hatte noch N I E Geld . . . Das bißchen Puszta + Balaton, dazu eine real extrem schlechte Wirtschaftspolitik - ich würde fast sagen + einschätzen, die Finanzbilanz Ungarn's ist mit die NEGATIVSTE im gesamten Ostblock - vor allem, wenn man solche prosperierenden jungen Volksdemokratien sich ansieht, wie die Polen, die Tschechen, die Slowaken - die fast in ihrem kleinen Ländle die gesamte japanische Europa-Auto-Dependance inne haben . . . Na, geht doch - kann man hier sagen - die Ungarn quälen sich in der Zwischenzeit damit herum, wie man die hart erkämpfte und selbstlos errungene Pressefreiheit wieder abschafft oder wenigstens krass + mit aller Brutalität wieder einschränkt . . . Fast wie die Russen oder die Weißrussen . . .

    ÜBRIGENS: Was haben die Staatsfinanzien mit der Bankrotterklärung einer Fluglinie zu tun . . .? Ist doch ein Wirtschaftsunternehmen, welches Gewinne erwirtschaften muß [und kann] , um zu überleben, oder sehe ich hier etwas falsch ?

    Ganz glückliche Grüße aus meinem heißgeliebten L À R N A K A - bei dem ich mich jeden Abend in meinem Nachtgebet entschuldige, daß ich es 10 Jahre + 4 Monate nicht besucht habe !!! Ob mir meine stille, heiße, heftige Liebe, dieses stolze L À R N A K A das jemals verzeihen wird - 10 J. + 4 Mo. ist schon eine lange Zeit !!!

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2011
    Ort
    Limassol
    Alter
    62
    Beiträge
    189
    Soviel ich weiss, hat die EU die Unterstützungszahlungen, die die ungarische Regierung an die Malev gezahlt hat, als wettbewerbswidrig bestraft. Dann hat die Regierung diese Zahlungen eingestellt und kurz darauf war -plopp- die Malev pleite.

    Bailout = freikaufen

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Danke
    9
    @ Ibraum: So muß das ja auch sein !!! Wer nichts kann und auch nicht dem Wettbewerb standhalten kann, muß raus aus dem Geschäft - klare Sache.- Wenn das nicht so gehandhabt werden würde, hätten wir bald wieder Zustände á la DDR - und das wird ja wohl keiner wollen . . .
    Bei MALEV stellt sich sowieso die Frage: Wer ist denn da überhaupt mitgeflogen ??? Die Ungarn selber haben doch sowieso kein Geld, weder für Urlaub noch für Flüge . . .

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    02/2006
    Beiträge
    792
    Auch die Cyrusairways wurde verschiedene Male in den letzten Jahren durch den Staat "gerettet".
    @tonicek
    Zitat tonicek
    Bei MALEV stellt sich sowieso die Frage: Wer ist denn da überhaupt mitgeflogen ???
    Wir!

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    Also ich kenne einige Ungare, die Vielflieger sind und sogar ein Sommerhaus auf Zypern haben. Die ungarische Wirtschaft liegt am Boden und was viel schlimmer ist, ist die Tatsache, daß es in Richtung Diktatur driftet. Die National-Sozialisten (ja, richtig gelesen!) drängen sich an die Macht und beherrschen das Land. Es ist erschreckend, was da abläuft, wie die Zigenuner (Roma und Sinti) abgeschlachtet werden und niemand kräht danach. Der Antisemitismus blüht und die antisemitische Proaganda wird überall (auch im Parlament!) verbreitet. Als Nationalhelden gelten heute Horty und Szalasy (der letzterer war ein Super-Nazi!).
    Mein Mann stammt aus Ungarn und wir sind froh, daß er dort keine Verwandten mehr hat.

    Gruß aus dem grauen Bergdorf.
    (Lieber Wettergott, hab Mitleid mit uns!)
    Beethofan

  16. Nach oben    #16
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Danke
    9
    Ja, genau das meinte ich mit dem ABDRIFTEN !!! Ganz besonders hat es sich in der Sache mit der PRESSEFREIHEIT gezeigt, und das war gerade zu dem Zeitpunkt, als Ungarn Ratspräsident der EU war [oder so etwas ähnliches ?] - Im Gegensatz zu den anderen Ostblockstaaten, die jetzt sogenannte junge Volksdemokratien sind, sieht es in Ungarn sehr, sehr finster aus . . .
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Aus Jux & Dollerei & Langerweile fuhr ich heute mit dem Fahrrad zum neuen Airport in Lárnaka [in Betrieb seit Nov. 2009 - also soooo neu auch nicht mehr]. Gefällt mir gut, sehr modern und sehr, sehr sauber. Ich ging auch mal an den Schalter und fragte nach MALEV - es hat sich alles bestätigt, was hier gesagt wurde - nicht mehr und nicht weniger.

    Auf meine Frage nach RYANAIR wurde gesagt, jeden Montag + Freitag fliegen sie von Düsseldorf nach LKA und gleich am selben Tag zurück. Preise waren nicht zu erfahren, alles via Internet . . . War trotzdem und auch trotz des Regens mal ganz interessant.

  17. Nach oben    #17
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2012
    Alter
    36
    Beiträge
    3
    Hallo,

    ich wollte im Oktober mit Malev fliegen und hatte über CheapTickets gebucht. Dort hab ich angerufen nach bekanntwerden Ende Februar und habe jetzt im April das Geld komplett zurückerhalten. Wie ist denn der Stand bei den "Fluege.de" Leuten buche oftmals auch über die?

    LG noch aus berlin, aber ab Oktober 2012 aus Limassol.

    Tina

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2011
    Ort
    Limassol
    Alter
    62
    Beiträge
    189
    So wie ich die Qualität und Kompetenz von fluege.de kennengelernt habe, wird das sicher noch eine ganze Weile dauern...

    lg
    Ludwig

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Ryan Air fliegt nach Zypern!
    Von monique im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 14:26
  2. War schon lange nicht mehr hier ........
    Von Nero im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 20:24
  3. Informative NICHT Politisch ( nicht viel auf jeden fall)
    Von ZypernKai im Forum Alles über Nordzypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 15:21
  4. Wer fliegt wann das nächste Mal nach Zypern?
    Von CY im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 13:52
  5. HLX fliegt nach Zypern
    Von monique im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 15:52

Lesezeichen für Malev fliegt nicht mehr

Lesezeichen