+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wandern auf Zypern

  1. #1
    Big Wheeler
    unregistrierter Gast

    Wandern auf Zypern

    Jetzt ist es soweit, Morgen started der Flug Luxemburg - Paphos.
    Wir, Denise + Roger aus Luxemburg, komplette Zypernneulinge werden die Insel erkunden, organisierte Wanderungen, hier unser Plan:

    08.04.2008: Atalanti-Rundwanderweg
    Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung auf dem Atalanti-Wanderweg (Rundweg). Start: Troodos-Platz (“Troodos Square”). Besonders interessant: Der Wanderweg
    umrundet den Chionistra (Olympos) in 1700 - 1750 m Höhe. Er führt durch dichten Schwarzkiefernwald und Wacholderbäume, einer der größten ist 800 Jahre alt. Der Panoramablick auf die Insel ist überwältigend. Besonders Interessant ist der Einblick in eine stillgelegte Chrommine, die bis 1982 in Betrieb war.

    09.04.2008: Aphrodite-Wanderweg
    Heute findet eine Wanderung am Aphrodite-Wanderweg (Rundweg) statt. Start: Bäder der Aphrodite. Zwischen den Bädern und Pyrgos tis Rigainas (“Burg der Königin”) gemeinsamer Verlauf mit dem Adonis-Wanderweg. Der Weg führt bergauf bis zum 370 m hohen “Moutti tis Sotiras”. Besonders interessant: Die Bäder der Aphrodite, in denen der Sage nach die Göttin der Liebe zu baden pflegte. Die Ruinen der “Burg der Königin”, die wahrscheinlich von einem mittelalterlichen Kloster stammen. Erwähnenswert ist auch die riesige jahrhundertealte Eiche am Picknickplatz. Entlang des Wanderweges erlauben Aussichtspunkte den Blick auf Polis Chrysochous und den Paphos Forest.

    10.04.2008: Durch die Schlucht von Avagas
    Ihre heutige Wanderung führt „durch die Schlucht von Avagas“ Nach ca. 5O Min. Anfahrt durch das urige Hinterland von Paphos wandern Sie über einen holprigen Ziegenpfad
    von ca. 500m zum Eingang der Schlucht von Avagas. Eine eindrucksvolle Vegetation wie Zypressen-Bäume, Oleander und spanischer Rohr (Bambus)erwartet Sie in
    einem verfallenen Garten mit vielen Obstbäumen, Trauben und Platanen. Die nächste Zone ist durch eingestürzte massive Felsbrocken charakterisiert. Kreidefelswände
    erreichen hier erstaunliche Höhen von 300m und formen letztendlich zwei große Naturpyramiden auf einer Geröllhalde. Weiter führt die schmale Schlucht durch eine scharfe
    Melonitzone. Der Fels ist hier mechanisch geschliffen und bildet einen Naturtunnel mit kühler, frischer Luft und fließendem Wasser. Hängende Pflanzen wie die endemische
    Centauris Acamantis wachsen nur hier. Ziel der Schluchtwanderung ist das Toxefstra-Tal in Küstennähe, wo je nach Meeresbrandung Bademöglichkeiten gegeben sind und umwerfende Fotomotive. Die Wanderung begeistert Naturliebhaber-verschiedene Unterbrechungen bringen Erholung, Rast und Möglichkeit, die Natur intensivste zu beobachten. Wir reichen ein Obst- Früchtepicknick. Eine anspruchsvolle aber extrem schöne Wanderung durch die Schlucht.

    11.04.2008: Kalidonia-Wanderweg
    Am heutigen Tag wandern Sie den Kalidonia-Wanderweg. Der Weg folgt dem Ufer des Flusses Kyros Potamos, der nie austrocknet. Vorbei an den rauschenden Kalidonia-
    Wasserfällen nach Psilo Dendro in Pano Platres.

    12.04.2008: Smigies-Wanderweg
    Eine Strecke (Rundweg) mit herrlichen Perspektiven: der Blick nach Osten auf die Bucht von Polis, Latchi, Pachyammos und Pafos Forest; nach Westen auf Lara Bay Tioni,
    Karavopetres

    Super,wir freuen uns, und werden euch unsere Erlebnisse, Fotos und Eindrücke hier im Forum schildern (falls das erwünscht ist )

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Alter
    50
    Beiträge
    964
    Hi Big Wheeler
    willkommen im Forum und schon jetzt einen wunderschönen Urlaub auf Zypern.

    Klar, freuen wir uns auf Deine Berichte und Bilder aus Zypern

    LG
    Tom

    PS: Gruss an "meine" Insel

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    05/2005
    Alter
    55
    Beiträge
    1.173
    Whow... da habt ihr ja ganz schön was vor... Da wir die meisten der Wanderungen auch schon mal gemacht haben, wissen wir was auf euch zukommt... aber daher wissen wir auch, dass es schön werden wird... aber auch anstrengend..

    LIebe Grüse
    Susi

  4. Nach oben    #4
    Big Wheeler
    unregistrierter Gast
    @Zyperntom: Danke Tom, wir werden "deine Insel" grüssen
    @Susi: Also wird es doch anstrengend werden. ops:
    denk mir aber dass wir im Hotel Amathus Beach in Paphos auch gut untergebracht sind bis Bald
    Hee, ich hab erst jetzt deine "Wandern auf Zypern" PDF Datei gefunden..
    Hab sie ausgedruckt und werde sie im Flugzeug Richtung Insel lesen

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    47
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Hallo Big Wheeler, vermutlich seid ihr schon los, aber trotzdem: viel Spass!
    Ja, das Paphos Amathus ist super.

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    06/2007
    Ort
    Limassol
    Alter
    55
    Beiträge
    693
    Gibt es denn in Paphos auch ein Amathous Beach Hotel?

    Ich dachte immer das gibt es nur in Limassol.
    Naja, Man lernt nie aus

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    47
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Zitat Zitat von ZypernKai
    Gibt es denn in Paphos auch ein Amathous Beach Hotel?..
    yup, und auf Rhodos auch noch. http://www.amathus-hotels.com/
    In Paphos haben sie da auch 'n tolles japanisches Restaurant drin.

  8. Nach oben    #8
    Big Wheeler
    unregistrierter Gast
    Hallo, da sind wir schon wieder zurück
    Es war super, 1A Hotel, schöne Wanderungen, sehr gut organisiert mit einem sympatischen deutsprechenden zypriotischen Reiseführer.
    Gutes Essen, guter Wein, ein Besuch in Costas Tawerne war ein absolutes Highlight http://www.lofou-agrovino.com/
    Über 30Grad in Nikosia, trotzdem sind wir durch die Lidras Strasse über die grüne Linie gegangen in den Türkisch besetzten Teil.
    jetzt muss ich mal meine 600 photos ordnen und einige online setzen.
    bis bald

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Alter
    50
    Beiträge
    964
    Hi Big Wheeler,

    ja das scheint an Zypern zu liegen die Zeit geht immer soooooo
    schnell rum, es ist wirklich immer zum

    Schön das es euch gefallen hat und freue mich auf ein paar schöne Bilder.

    LG
    Tom

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Wandern auf Zypern Mitte Dezember
    Von Mandy im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 20:13
  2. Wandern um Paphos
    Von sprinter im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Zypern
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 14:06
  3. Wandern in April
    Von le..ba im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 14:31
  4. Wandern auf Zypern
    Von Susi im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Zypern
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 00:41
  5. Wandern mit Kind
    Von bettilevin im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:21

Lesezeichen für Wandern auf Zypern

Lesezeichen