+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Authentische Restaurants

  1. #1
    Zypern-Insider
    65 Jahre alt
    aus 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    744 Beiträge seit 04/2005

    Authentische Restaurants

    [color=darkblue]Aliada

    Wunderschön gestaltetes Restaurant in der Altstadt von Limassol. Der Koch verfügt über ein gewaltiges Repertoire an Rezepten.

    Adresse:
    117, Irinis
    Kimassol

    [color=darkblue]Edo

    Zur allabendlichen griechischen Live-Musik gibt es köstliche Mezes und andere Spezialitäten der zypriotischen Küche.

    Adresse:
    111, Irinis
    Limassol

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    65 Jahre alt
    aus 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    744 Beiträge seit 04/2005
    Ayios Georgios Alamanou Fish Tavern

    Die Taverne liegt außerhalb von Limassol in der Nähe von Governors Beach und vom Kloster Ayios Georgios Alamanou.

    Gute Qualität und garnicht so teuer. Gutes Fisch Meze

    Am Wochenende sollte man reservieren. Tel.: 99624376


  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    792 Beiträge seit 02/2006

    Fisch

    Den besten Fisch in Polis gibt's im "Aphrodite" schräg gegenüber er Post, neben der Barclays Bank. Die Inhaberfamilie bedient (Maria und Dimitrios), der andere Teil kocht oder fährt zum Fischfang raus. Jeden Abend sitzt das Familienoberhaupt Andreas im Lokal, stets zu einem kleinen Schwatz bereit. Im Januar bis Mitte März, Anfang April leider wie fast alles, geschlossen. Bestellt nicht die Fisch-Meze, das ist selbst für den geübtesten zuviel. Die Fischplatte ist meiner Ansicht nach die bessere Wahl.

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider
    52 Jahre alt
    964 Beiträge seit 04/2005
    Kalimera Angelika und willkommen im Forum

    Wie ich sehe, bist auch Du ein Polis-Profi
    na da freue ich mich aber sehr.

    Gruss
    Tom

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von CY
    49 Jahre alt
    aus LCA/LIM
    2.867 Beiträge seit 05/2005
    Danke
    21
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man im Grunde in jeder "normalen" Dorftaverne (also Dorf ohne Tourismus) super essen kann. Besonders die landestypischen Gerichte wie Stifado oder Afelia. Steak, Schnitzel o.ä. geht meistens daneben

    Für Fisch gehe ich immer nach Zygi.
    Obwohl man es nicht unbedingt erwarten würde, ist auch Marios Tavern am Hafen in Ayia Napa sehr gut.

    Wer es zur Abwechslung mal nicht zypriotisch mag (soll ja auch vorkommen ) dem empfehle ich das Vindobona in Protaras. Ich hoffe, das gibts noch! Es ist ein österreichisches Restaurant, dass von einer Zypriotin und ihrem österreichischen Mann geführt wird. Ok, fällt wohl eher nicht in die Kategorie 'authentisch'

    Eins meiner persönlichen Lieblinge ist noch das Art Cafe 1900 in Larnaca.

    ______


    [schild=14 fontcolor=0000FF shadowcolor=00FFFF shieldshadow=1]Willkommen [/schild] Angelika!
    Wo ist denn Goudhi, wenn ich mal neugierig sein darf....

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider
    54 Jahre alt
    aus Langenzersdorf
    259 Beiträge seit 04/2005
    @CY

    Das Vindobonna gibt es nicht mehr,leider, denn das Essen war dort wirklich sehr gut. Soweit ich mich erinnere ist dort jetzt ein Pub untergebracht.

    Gruß Geist

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider
    65 Jahre alt
    aus 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    744 Beiträge seit 04/2005
    Für die "Unwissenden": Hier liegt Ghouni

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider Avatar von Marion
    1.095 Beiträge seit 04/2005
    @CY
    Goudhi ist quasi der Vorort von Polis

    @Angelika
    Aphrodite ist das wohl nicht: Du meinst sicherlich das Arsinoe und da gibt es wirklich den besten Fisch in ganz Polis und Umgebung, da stimme ich Dir zu. Der "Patron" ist sogar auf dem Bild auf meiner Homepage "vor Ort" www.zypern-polis.de/html/pubs__tavernen.html

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider
    792 Beiträge seit 02/2006
    Hallo Marion,
    hast natürlich recht. Solche Sachen kommen vor, wenn man im Winter in Deutschland "festhockt".
    Danke!
    Gruß Angelika

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Insider Avatar von Marion
    1.095 Beiträge seit 04/2005
    Hallo Angelika,
    und gerade in diesem Endlos-Winter (bei uns schneit es gerade wieder) wäre doch der Aufenthalt in Zypern dringend erforderlich

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Insider
    58 Jahre alt
    aus Paphos
    1.477 Beiträge seit 04/2005
    Zitat Zitat von Marion
    Goudhi ist quasi der Vorort von Polis

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Insider
    65 Jahre alt
    aus 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    744 Beiträge seit 04/2005
    An diese Kebab Houses kann ich nicht vorbei gehen, ohne den Zwang zu verspüren, hereingehen zu müssen. Hier bekommt
    man ehrliches Essen zu fairen Preisen.

    Wenn ich das Schild nur sehe Souvlaki - Sheftalia, bekomme ich schon Appetit.

    Ein Hinweis an alle die, die noch nicht auf Zypern waren: Bitte nicht von dem unscheinbaren Ambiente abschrecken lassen.

    https://www.zypern-forum.de/4images/data/media/84/Kebabbude1.jpg

    (Das Bild habe ich auf Jorgos Homepage gefunden.)

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Insider
    67 Jahre alt
    aus NRW
    269 Beiträge seit 05/2005
    Jassu WoCle
    Du kennst den weingarten auch :P ist ja ein geheim tip die weintrauben sind eine wucht :P preis leistung ist ok da ist zypern nicht teuer :P :P

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Insider
    58 Jahre alt
    aus Paphos
    1.477 Beiträge seit 04/2005
    ...wo ist denn das?

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Insider Avatar von Marion
    1.095 Beiträge seit 04/2005
    @WoCle
    Gerade diese "unscheinbaren Höhlen" ziehen mich magisch an, weil das oft die Besten sind; untrügliches Zeichen für Qualität ist, wenn dort die Einheimischen einkehren und last but not least - diese Kebap-Häuser, die leider immer weniger werden, sind noch die Überbleibsel aus "guten, alten Tagen", wo man als "Xenos" von den Dorfbewohnern liebevoll integriert wurde

  16. Nach oben    #16
    Dherynia
    unregistrierter Gast

    Dheryina Makis & Fernagi

    Makis in Dherynia ist eine super gute preiswerte Taverne sehr traditionell...auch wunderschön ist die Taverna Fernagi..nur im Sommer finden es auch 1x die Woche die Touristen. aber beide wunderbares Essen und nur 5Min mit Taxi von Ayia Napa/Protaras

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Insider Avatar von CY
    49 Jahre alt
    aus LCA/LIM
    2.867 Beiträge seit 05/2005
    Danke
    21

    Re: Dheryina Makis & Fernagi

    Zitat Zitat von Dherynia
    Makis in Dherynia ist eine super gute preiswerte Taverne sehr traditionell...auch wunderschön ist die Taverna Fernagi..nur im Sommer finden es auch 1x die Woche die Touristen. aber beide wunderbares Essen und nur 5Min mit Taxi von Ayia Napa/Protaras
    Stimmt, Fernaghi ist super und dann gabs da noch das To Ploumin irgendwo.
    Ich kenne die leider auch nur, weil, wie Du schon richtig sagst, einige Reiseveranstalter im Sommer ihre 'Cyprus Night' dort veranstalten bzw. veranstaltet haben.

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Insider
    65 Jahre alt
    aus 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    744 Beiträge seit 04/2005
    Zitat Zitat von Karin
    ...wo ist denn das?
    Da musst Du Jorgos fragen.

    Ich finde da auch immer nur "zufällig" hin, wenn ich meinem Bauchgefühl folge. Es ist gleich bei dem grossen Parkplatz, aber wie gesagt, genaues kann Dir Jorgos sagen.

  19. Nach oben    #19
    Zypern-Insider
    67 Jahre alt
    aus NRW
    269 Beiträge seit 05/2005
    Jassas
    Der hinterhof ist 3 Min vom tourimarkt die strasse heisst Fellachoglou
    Das ind die trauben die da wachsen

    http://foto.arcor-online.net/palb/alben ... 613634.jpg

  20. Nach oben    #20
    Zypern-Insider
    58 Jahre alt
    aus Paphos
    1.477 Beiträge seit 04/2005
    Danke Jorgos!...und da ich aber noch immer nicht wusste, wo dieses köstliche Restaurant sein soll, ich aber dann davon ausgehen konnte, dass Du Paphos-Fan bist, hab ich dann doch selbst nochmal in Deinen Bildern gegraben...voilà, in Paphos!!! Versprochen, ich werde das testen!!!

  21. Nach oben    #21
    Zypern-Insider
    67 Jahre alt
    aus NRW
    269 Beiträge seit 05/2005
    Jassu Karin
    Das das ist kein restaurant sondern ein kebab bude mit einen schöen hof

    Wenn du mal in ktima bist geh mal darein

    http://de.geocities.com/zypern_kitma2002/Ktimakarte1.jpg


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Larnaca - Varoshiotis Group of Restaurants
    Von CY im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf Zypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 00:07
  2. Vegetarische Restaurants
    Von monique im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf Zypern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 13:36

Lesezeichen für Authentische Restaurants

Lesezeichen