Hallo Liebe Community,
ich arbeite seit ein paar Jahren Remote in Deutschland exklusiv für Deutsche Firmen und überlege nach Zypern auszuwandern. Was mich im Moment etwas besorgt, ist ob die Kunden es kritisch sehen würden, wenn man nicht mehr einen deutschen Umsatzsteuer ID vorlegt und im schlimmsten Fall nicht mehr zusammen arbeiten möchten. Ich habe leider bisher keine Berichte darüber gefunden.
Gibt es hier deutsche Freiberufler, die ausgewandert sind, aber immer noch mit Deutschen Kunden arbeiten und Erfahrung in der Richtung gesammelt haben? Habt ihr welche Nachteile, was Projektakquise in Deutschland angeht, erfahren?
Vielen lieben Dank für Ihre Kommentare.