+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Autoüberführung

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    45 Jahre alt
    7 Beiträge seit 10/2010

    Autoüberführung

    Möchte mein Auto nach Zypern mitnehmen.Ist es erlaubt mit Autos unseren Standards zwecks Linksverkehr auf Zypern zu fahren.Was für Kosten kommen auf mich zu um mein Auto anzumelden?Bitte dringend um Information!

    Vielen Dank!

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Fan
    aus Tsada
    215 Beiträge seit 11/2008

    Re: Autoüberführung

    Finde, lohnt sich nicht. Registrierung, Transport und alles was dazu kommt ist einfach teuer und dann bei Linksverkehr ein Auto mit Linkslenker, sehr unpraktisch.
    Bin mir auch garnicht sicher, ob Du so ein Auto hier überhaupt anmelden kannst
    Gerauchtwagen gibt's hier wirklich wie Sand am Meer in allen Preisklassen.

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    56 Jahre alt
    aus Limassol
    692 Beiträge seit 06/2007

    Re: Autoüberführung

    Susi,
    na klar koennt Ihr Euer Auto nach Zypern einfuehren.
    So teuer wird dass gar nicht, man muss natuerlich Einfuhrsteuern bezahlen, die kann ich Euch leicht errechnen.
    Wollt Ihr dass selber einfuehren ( ueber Griechenland und dann per faehre?) ansonsten wuerden wir vorschlagen mit dem Auto nach UK, Southampton zu fahren und von dort aufs Schiff, dauert ca 14 Tage.
    Wenn Ihr mir Baujahr, cc, marke, etc etc gebt, kann ich Euch dass leicht errechenen. Wir haben dass nun schon viermal gemacht und wenn man die KFZ Preise hier auf Zypern beruecksichtigt, haben wir jede menge Geld gespart.

    Gruss
    Kai

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider
    56 Jahre alt
    aus Limassol
    692 Beiträge seit 06/2007

    Re: Autoüberführung

    Susi,
    klar darfst Du dass Auto ueberfuehren, Lenkrad auf rechts oder links ist egal
    Habe Deine email erhalten aber leider ohne email addy. kannst mich direkt an mailen und ich werde inzwischen die kosten Kalkulieren.
    Gruss
    Kai

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider
    56 Jahre alt
    aus Limassol
    692 Beiträge seit 06/2007

    Re: Autoüberführung

    Einfuhrsteuer fuer Dein Auto ca € 600 - € 650
    |Maximal
    Gruss

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Fan
    aus Tsada
    215 Beiträge seit 11/2008

    Re: Autoüberführung

    ...... nach Southhampton, shipping, Registrierung etc. etc. Also wirklich, für was?
    Die KFZ Preise hier sind völlig ok,
    man muß ja nicht bem Händler kaufen
    und mit dem Lenkrad auf der falschen Seite möchte ich wirklich nicht fahren.

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Fan
    aus Limassol
    76 Beiträge seit 01/2008

    Re: Autoüberführung

    Wenn das Lenkrad auf der falschen Seite ist, kannst Du nicht richtig überholen und es wird lebensgefährlich! Auf den Autobahnen ist es wahrscheinlich ok, aber auf den Landstraßen gibt es viele langsame Lkw's und Busse. Da muss man schon aufpassen. Ich würde das auf keinen Fall machen.

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Fan
    61 Jahre alt
    aus Potima - Cyprus
    117 Beiträge seit 10/2005
    Danke
    1

    Re: Autoüberführung

    In Zypern ein Auto mit dem Lenkrad auf der falschen Seite zu fahren halte ich auch für unpraktisch und gefährlich.
    Wenn du das Auto irgendwann mal verkaufen willst wird das mit einem Linkslenker mit Sicherheit schwierig und du wirst dann für das Auto nichts mehr bekommen.

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider
    57 Jahre alt
    aus Paphos
    1.477 Beiträge seit 04/2005

    Re: Autoüberführung

    Eine Bekannte von uns hat innerhalb zwei Jahre 3 Linkslenker geschrottet...

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Fan
    aus Baden-Württemberg / Pomos
    119 Beiträge seit 01/2009

    Re: Autoüberführung

    Zitat Zitat von Karin
    Eine Bekannte von uns hat innerhalb zwei Jahre 3 Linkslenker geschrottet...
    Du hast noch eine Bekannte, die das geschafft hat - allerdings in Deutschland. Und auf Zypern hat dieselbe Bekannte es geschafft, aus einem einen Tag alten Rechtslenker einen Totalschaden zu machen!!!! Wenn diese Bekannte auch noch die Lenkräder auf der falschen Seite gehabt hätte....gar nicht auszudenken, wieviele Autos dann geschrottet worden wären
    Liebe Grüße von Uschi

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Insider
    57 Jahre alt
    aus Paphos
    1.477 Beiträge seit 04/2005

    Re: Autoüberführung


  12. Nach oben    #12
    Zypern-Fan
    63 Jahre alt
    aus Limassol
    194 Beiträge seit 01/2011

    Re: Autoüberführung

    Zitat Zitat von ZypernKai
    Susi,
    na klar koennt Ihr Euer Auto nach Zypern einfuehren.
    So teuer wird dass gar nicht, man muss natuerlich Einfuhrsteuern bezahlen, die kann ich Euch leicht errechnen.
    Wollt Ihr dass selber einfuehren ( ueber Griechenland und dann per faehre?) ansonsten wuerden wir vorschlagen mit dem Auto nach UK, Southampton zu fahren und von dort aufs Schiff, dauert ca 14 Tage.
    Wenn Ihr mir Baujahr, cc, marke, etc etc gebt, kann ich Euch dass leicht errechenen. Wir haben dass nun schon viermal gemacht und wenn man die KFZ Preise hier auf Zypern beruecksichtigt, haben wir jede menge Geld gespart.

    Gruss
    Kai
    Hallo Kai,

    Sitze gerade im Hotel in Liassol und grüble über die Autofrage. Kannst Du mir ausrechnen, was dieses Auto beim Import kosten würde?
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... geNumber=1

    Und wen man mit der Importabwicklung beauftragen kann?

    Vielen Dank
    Ludwig

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Insider Avatar von averygoodfriend
    47 Jahre alt
    aus Zypern
    447 Beiträge seit 07/2009
    Danke
    1

    Re: Autoüberführung

    Ruf doch Kai mal an. Seine Webseite ist: http://www.kaimarconsulting.com/

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Fan
    63 Jahre alt
    aus Limassol
    194 Beiträge seit 01/2011

    Re: Autoüberführung

    Die Info hab ich gerade von meinem Steuerberater bekommen. Das kann doch nicht stimmen, oder?

    Das Auto, das ich einführen würde findet Ihr hier: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=1

    Hier der Schrieb vom Steuerberater:
    Dear Ludwig

    I have contacted Customs & Excise regarding the Lexus and have established the following:

    1. If you buy the car and bring it to Cyprus within 6 months you will have to pay excise duty of €14.070. This is an unofficial estimate and based on the assumption that the car was registered in May 2002. Please let me know if this is not correct.
    2. If the car is in your possession abroad for at least 6 months and then you bring it to Cyprus and you also apply for a transfer of your permanent residence to Cyprus then you pay no tax at all.
    3. You must be able to prove that the car was in your possession by having a title deed in your name for at least 6 months and also proof that the car had proper insurance cover.

    I hope I have been of help. Should you need any additional information please feel free to contact me.

    Kind regards


    Ich habe selber mal gerechnet und komme auf ca. 5000 bis 6000 Kosten. Was ist nun richtig?

    Liebe Grüße
    Ludwig

  15. Nach oben    #15
    Neu im Zypern-Forum
    35 Jahre alt
    10 Beiträge seit 10/2008

    Re: Autoüberführung

    Hallo Ludwig,

    ich habe es nun nicht nachgerechnet aber ich glaube schon, dass es hinkommt. Es wird hier ja anhand des Hubraums berechnet und dieser ist bei dem Lexus gewaltig.
    Ab 2200 cc aufwärts wird es extrem teuer.

  16. Nach oben    #16
    Zypern-Fan
    63 Jahre alt
    aus Limassol
    194 Beiträge seit 01/2011

    Re: Autoüberführung

    Hier ist ein Link der Zollbehörde, der genau beschreibt, wie das läuft. Unten auf der Seite kann man auch ein Exel File herunterladen, mit dem man den genauen Wert errechnen kann.

    http://www.mof.gov.cy/mof/customs/Cu...A?OpenDocument

    Ich kam auf 13.990 Euro.

    Damit ist mein Import-Projekt wohl gestorben.

    LIebe Grüße
    Ludwig

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Insider Avatar von CY
    49 Jahre alt
    aus LCA/LIM
    2.867 Beiträge seit 05/2005
    Danke
    21

    Re: Autoüberführung

    Das mit den 6 Monaten ist auch mein Wissensstand.
    In der Cyprus Mail fand ich heute aber grad das (obwohl ich da nicht ganz schlau draus werde, wen das nun betrifft oder betreffen wuerde/koennte):
    EU: Excise duties unfairly favour Cypriots
    28 January 2011 10:51

    THE EUROPEAN Commission has formally asked Cyprus to change its legislation on import and excise duties of new cars because it is more favourable to Cypriots than other EU nationals, it was announced yesterday.

    The commission said Cyprus should change these rules within two months or face possible sanctions.

    “If within two months there is no satisfactory response from the Cypriot authorities, the Commission may decide to refer the matter to the European Court of Justice,” an EU statement said.

    The Commission said under the current legislation, Cypriot citizens, nationals and descendants, received more favourable treatment that other EU citizens when it comes to new passenger car import and excise duties.

    “Under Cypriot legislation, EU nationals who set up permanent residence in Cyprus may only benefit from an exemption from import and excise duty when they import a new car if they are not practicing any profession in Cyprus,” the Commission said.

    However, the same condition does not apply to Cypriots who return to the island for permanent settlement.

    “Therefore, the Commission is of the opinion that the rule discriminates against non-Cypriot EU citizens and is contrary to Article 18 of the Treaty on Functioning of the European Union.”

    The law also violates the freedom of movement for workers and the freedom of establishment, the Commission said.

  18. Nach oben    #18
    Neu im Zypern-Forum
    1 Beiträge seit 11/2018

    Auto von England nach Zypern verschiffen

    Ich möchte unsere Autos von England nach Zypern verschiffen. Ist hier jemand der sich damit auskennt?

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Autoüberführung

Lesezeichen