Hallo zusammen,

wollte mal ein kurzes "Hey, du auch hier, na alles klar, ist das Leben nicht schön?" dalassen.

Ich bin im September 2018 mit meiner Frau von Stuttgart nach Zypern ausgewandert.
Seitdem leben wir ein "Doppelleben": Auf der einen Seite sind wir residents in Larnaca, auf der anderen Seite reisen wir viel um die Welt und arbeiten währenddessen an unseren Online-Businesses.

Ich bin soo soo dankbar, dass ich einer Zeit leben darf, wo das beides möglich ist. Und ich bin auch dankbar, dass ich diese Möglichkeiten gefunden habe und den Mut hatte, meinem Herzen zu folgen und diesen Lifestyle auszuprobieren.

Es ist definitiv nicht immer einfach, die Herausforderungen haben sich nur geändert.
Aber was definitiv besser ist als früher in meinem Job in der Bank: Endlich ist es wieder MEIN LEBEN!

Was ist eure Story, warum wollt ihr nach Zypern, oder warum lebt ihr vlt. sogar schon dort?
Freue mich darauf, von euch zu lesen!

Beste Grüße aus Sri Lanka
Ben

PS: Falls du Fragen zu dem Auswanderungsprozess oder dem Leben als dig. Nomade hast, melde dich sehr gerne bei mir.