+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ltd mit Büro in DE

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    06/2017
    Beiträge
    3

    Ltd mit Büro in DE

    Hallo,
    ich habe vor kurzen einen Ltd auf Zypern geründet, mit angestelltem Direktor und Büro auf Zypern. Soweit alles gut. (btw. ja, es geht für ca 2000,-)

    Nun soll diese ltd ein Büro in DE unterhalten. Dazu einige Fragen:

    Muss ich da von der Ltd aus was beachten damit die Mietkosten für das Büro als Betriebsausgabe der Ltd gelten?

    Muss die Ltd die Mietkosten (nach DE) inkl oder exkl Mwst zahlen? (Die Rechnungen, die die Ltd an Kunden in DE schreibt, sind ja ohne - Reverse Charge Verfahren). Brauch ich vom Vermieter eine Rechnung oder geht das über den Mietvertrag? Bisher hatte ich keine Rechnung, nur Mietvertrag.

    Muss etwas besonderes beachtet werden, damit sich dieses Büro in DE nicht auf die steuerliche Betrachtung auswirkt, sondern alles über die Ltd besteuert wird?

    Hoffe es hat jemand Tipps dazu :-)

    Danke

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2011
    Ort
    Limassol
    Alter
    61
    Beiträge
    184
    Hallo Holger,

    Gründung und Director und Büro für 2000 € pro Jahr? Glaubst Du, dass Dir dass ein Aussensteuerprüfer abnimmt? Wie viele "Director" Jobs hat Dein Angestellter? Und ist Dein Büro beim Steuerberater/Anwalt? Dann ist es wahrscheinlich egal, ob Du noch ein Büro in Deutschland aufmachst.

    Im Ernst, mit einer Ltd. aus Zypern ein Büro in Deutschland aufzumachen ist keine gute Idee. Da stellt sich doch sofort die Frage der Gewinabgrenzung, der Verrechnungspreise und der Transparenz der Muttergesellschaft. Insbesondere wenn Du in diesem Büro sitzt, als letztendlicher Begünstigter.

    Man kann seine Steuersituation schon optimieren, aber man muss es konsequent und überlegt tun. Ne Firma in Zypern gründen und dann brav von Deutschland aus managen, das geht nicht.

    Hier die Antwort auf Deine Fragen, auch wenn sie im größeren Bild wohl irrelevant sind:

    "Muss ich da von der Ltd aus was beachten damit die Mietkosten für das Büro als Betriebsausgabe der Ltd gelten?"
    In Zypern hast Du keine Probleme mit der Anerkennung der Kosten, aber die Niederlassung der Ltd. in Deutschland wird diese Kosten ja wohl in Deutschland ansetzen. Bedenke auch, dass der zypriotische Auditor alle Geschäftsvorfälle prüft und deutsche Belege nicht versteht.

    "Muss die Ltd die Mietkosten (nach DE) inkl oder exkl Mwst zahlen?" Das hängt von der Steueroption Deines Vermieters ab. Wenn der USt berechnet, musst Du die auch zahlen. Reverse Charge geht bei Immobbilien nicht. Aber Deine deutsche Niederlassung kann sich die Vorsteuer ja wieder holen...

    "Muss etwas besonderes beachtet werden, damit sich dieses Büro in DE nicht auf die steuerliche Betrachtung auswirkt, sondern alles über die Ltd besteuert wird?"
    Ja. Lass es und vermeide all die Fragen, die unweigerlich kommen werden. Eine Filiale in D ist etwa so wie eine Nachricht auf dem Familien-Anrufbeantworter deiner verheirateten Geliebten, wo Du Dich für die heisse Nacht bedankst.

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Fan Avatar von BettinaW
    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Peyia (Paphos)
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Zitat Zitat von lbraum Beitrag anzeigen
    Eine Filiale in D ist etwa so wie eine Nachricht auf dem Familien-Anrufbeantworter deiner verheirateten Geliebten, wo Du Dich für die heisse Nacht bedankst.
    Klasse Vergleich...

  4. BettinaW´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Büro-Allroundkraft gesucht
    Von AnetaP. im Forum Zypern-Stellenanzeigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2018, 13:53
  2. Wunderschönes, helles Büro - Penthouse - in Paphos zu vermieten
    Von Ex satchmo im Forum Zypern-Immobilienanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2017, 19:12

Lesezeichen für Ltd mit Büro in DE

Lesezeichen