+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zu Fuß durch Zypern und weiter nach Israel

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    01/2018
    Beiträge
    1

    Zu Fuß durch Zypern und weiter nach Israel

    Hallo liebes Forum,

    ich plane dieses Jahr eine Fuß-Pilgerreise von DE, Nähe Mainz nach Jerusalem. Dazu will ich über Italien, Albanien, Griechenland, Türkei und Zypern laufen.
    Aktuell bin ich auf der Planung meiner Tour und bin sehr an Informationen interessiert, die mir helfen können, die Schönheit und Sehenswürdigkeiten der Insel zu entdecken und mögliches "Stolperfallen", die sich aus den politischen Gegebenheiten ergeben zu vermeiden.
    Ich plane mit der Fähre von Mersin oder Tasucu nach Kyrene zu fahren und dann die Insel von Nord nach Süd zu durchlaufen.
    Spannend wird für mich auch, wie ich von Süd-Zypern nach Israel kommen kann. Vielleicht hat ja einer von euch ein paar Empfehlungen. Ich bin jedenfalls sehr gespannt!

    Viele Grüße
    Stefan

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.865
    Danke
    21
    Zitat Zitat von sspangen Beitrag anzeigen
    .... wie ich von Süd-Zypern nach Israel kommen kann. ..
    nicht zu Fuss :-)))) (Sorry, der musste sein.)

    Soweit ich das sehe, geht das nur mit dem Flieger oder mittels einer 'Minikreuzfahrt', wo Du dann halt in Israel aussteigts und nicht wieder mit zurückfährst. Andere Wege sehe ich nicht.

    Diese Minikreuzfahrten gibt es z.B. von Salamis im Sommer. Die gehen von Limassol nach Haifa.
    Fähren im normalen Sinne gibt es aus der Republik nach nirgendwo.

  3. Nach oben    #3
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    12/2017
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Hallo Stefan!

    Wir hatten auch, vor von Zypern nach Israel zu kommen, allerdings mit dem Womo.
    Da kann ich dem Vorredner nur zustimmen, da geht gar nix.

    Im Januar gab's Flüge von Ryan Air, von Paphos nach Tel Aviv für rund 10 EUR + Steuern (One way).

    Wenn du da rechtzeitig die Augen dahingehend offen hältst, wirst du sicherlich etwas finden.

    Beste Grüße
    2brownies

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    65
    Beiträge
    637
    Danke
    9
    Hallo, ich war ja mal spazieren in Limassol u. sah ein großes Frachtschiff im Hafen, ging dort hin, kontaktierte den Agenten u. fragte, ob man mit dem Schiff mit kann. Der Dampfer kam gerade aus Israel, Haifa oder Ashdod + war auf dem Wege nach Italien.-
    Kurz + gut: Im Prinzip geht das alles, aber in meinem Falle ging es nicht, weil ich Südzypern, also die EU / Republic of Cyprus, vom Norden, also vom besetzten außer-EU-Gebiet betreten bzw. befahren habe, d.h., so etwas Ähnliches wie illegal gemacht habe. Im Klartext bedeutet das, daß ich die EU, R.o.C. auch da wieder verlassen muß, vor allem aber auch das Wohnmobil dort wieder ausführen muß. Sonst hätten die mich + das WoMo schon mit nach Italien mitgenommen, ging aber rechtlich nicht.

    Ich wollte ja auch gar nicht mit d. Schiff mitfahren, es war nur meine Frage aus reiner Neugier gewesen.

    Umgekehrt gänge das natürlich auch, also von CY nach Israel, wenn denn ein Schiff fährt. Es sind Frachtschiffe, keine Fähren, der Fahrplan ist sporadisch.

    Bin dann paar Jahre später von Italien nach Israel gefahren, 5 tg brauchte der Dampfer mit einigen Stop-Overs. War sauteuer, aber ich wollte es eben mal erlebt haben - ein zweites Mal wird es nicht geben.- Zurück mußte ich auch wieder mit d. Schiff, auf dem Landweg ging es nicht, weil in SY der Krieg war. Außerdem lassen einen die Syrer sowieso nicht rein, wenn sie herausbekommen, daß man in Israel war, also da beißt sich die Katze in den Schwanz - alles nicht ganz so einfach . . .

    Info's gibts u.a. auch hier:

    www.hamburgsued-frachtschiffreisen.de

    Hier mal der Dampfer, mit dem ich mit fuhr ... Es sind Autotransporter mit ca. 3000 Neuwagen an Bord - und ich in der Mitte !!!

    15. Noch mal Grande I. (Kopie).jpg16. Noch so viele ... (Kopie).jpg4. Meine Karte - No 1.jpg

    Ich war der einzige "Passagier" an Bord, das Essen eine einzige Katastrophe, der Koch war Inder, summa summarum 5 langweilige Tg auf See verbracht

    Von Israel bin ich dann weiter nach Jordanien gefahren, da sahen die Metzgereien dann so aus:

    141. Kuhkopf (Kopie).jpg140. Guten Appetit (Kopie).jpg144. Auch gut! (Kopie).jpg

    Muß ich alles nicht haben - noch nie hatte ich soviel abgenommen in einem "Urlaub" !!!

    77. Heutiger Schlafplatz (Kopie).jpg273. Strand Tel A. (Kopie).jpg186. Toni + Capp.jpg

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.865
    Danke
    21
    Lieber Tonicek, das ist Grimaldi-Lines.
    Genau wie Du sagst, kein Fähre, keine Direktverbindung und nur sporadisch.
    Und mit einer Kapazität von ca. 6 Personen glaube ich, WENN sie wen mitnehmen können.

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    65
    Beiträge
    637
    Danke
    9
    Zitat Zitat von CY Beitrag anzeigen
    Lieber Tonicek, das ist Grimaldi-Lines. Genau wie Du sagst, kein Fähre, keine Direktverbindung und nur sporadisch. Und mit einer Kapazität von ca. 6 Personen glaube ich . . .
    Kleiner Fehler ist Dir unterlaufen: 6 Kabinen á 2 Betten = 12 Personen; da ich eine Doppelkab alleine hatte, wären es dann nur noch max 11 Pers. Spielt aber keine Rolle, ich war auf der Hin- & Rückfahrt mutterseelenalleine, der einzige Passagier. Ist auch schrecklich teuer, eine Strecke von Italien nach Israel 800 € die Person + noch mal 800 € für das Wohnmobil + horrende Hafengebühren noch extra !!! Jetzt rechne das Gleiche für d. Rückfahrt noch mal, dann weißt Du, was ich bezahlt habe.- Wer soll das bezahlen ???

    Ich hab's gemacht, weil ich es mal erleben wollte. Alles in allem, es war vieles schrecklich, Kabine dreckig, Essen ekelerregend - aber ich hab's überstanden.

    Es gelten zwei Normative:

    1. Alles, was mich nicht umbringt, macht mich nur noch härter.
    2. I must kill my time - Flucht vor d. Einsamkeit zu Hause - dazu ist eine solche Reise = Abenteuer sehr gut geeignet . . .

    Gruß aus der Ferne . . .

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Radtour durch Zypern
    Von Frida im Forum Alles über Nordzypern
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 21:47
  2. Von der Türkei nach Zypern nach Israel
    Von kusul im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 14:50
  3. Israel von Zypern aus...
    Von Dirk Eckardt im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:41
  4. Fähren/Flüge von Zypern nach Israel?
    Von Sasa im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 13:00
  5. weiter gehts
    Von Karin im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 23:24

Lesezeichen für Zu Fuß durch Zypern und weiter nach Israel

Lesezeichen