+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 50

Thema: Radtour durch Zypern

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Radtour durch Zypern

    Ein freundliches hallo an alle,

    Habe mich gestern entschieden, einen Versuch zu starten, in eurem Chat, ein paar Fragen zu stellen,
    mal schauen was dabei heraus kommt

    Also wir fliegen im Januar nach Larnaka, im Gepäck unsere Räder .

    Sind 5 Wochen dort, Zeit genug um die Insel zu umrunden, denke ich mir so.....

    Die erste Etappe geht von Larnaka nach Agia Napa , das ist sicher sehr easy, 2. Etappe von Agia nach Salamis, wird auch easy

    Jetzt an euch :....,

    ist schon einmal jemand von Salamis nach Dipkarpaz geradelt??? Die Tour habe ich mir schon rausgeschrieben, sind ca. 83 km. Ob die Tour zu krass ist?, ich weiß es nicht, da ich die Straßenverhältnisse nicht kenne, und das Karpaz Gebirge nicht so einschätzen kann.Übernachten wollen wir im Oasis Hotel , kennt jemand dieses?

    Nächste Etappe wäre dann von Dipkarpaz nach Girne , die Etappe ist aber zu lang (122 km) also müssten wir irgendwo in der Mitte übernachte, hatte das Mavi Hotel (toykisbay) bei Davlos im Auge (60 km)....,

    Hat jemand eventuell ein Tipp, zum übernachten, es ist gar nicht so einfach eine Unterkunft zu finden, auf dieser Strecke ....

    und was sagt ihr bis jetzt dazu ?

    Muss man sich eigentlich Gedanken machen, ohne Guide in Nordzypern zu reisen?, habe leider so etwas gelesen ;(

    Ich verbleibe erst einmal und bedanke mich für eventuelle Antworten

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Hi Frida,
    die Strecke Salamis-Dipkarpaz kenne ich sehr gut, allerdings nur vom Auto fahren her. Mit dem Bike ist das aber auch kein Problem, da die Straße sehr gut ausgebaut ist. Außerdem sind gerade in den letzten Jahren viele Radler -alleine sowie in organisierten Gruppen- auf dieser Strecke unterwegs.
    Das Hotel/ Bungalows "Oasis" müsste das bei Agios Filon sein. Da kenne ich nur das Restaurant. Das Essen dort ist gut, insbesondere der frische Fisch. Die kleinen Bungalows dort machen zumindest einen sauberen Eindruck. Näheres kann ich hierzu allerdings nicht sagen. Gute Unterkünfte insbesondere im Öko-Bereich findest Du im Ort Dipkarpaz direkt. Schaue mal infomäßig hier rein: fener-reisen.de

    Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auf der Strecke eigentlich genug und von Deinem anvisierten Pensum her, müßte das bei guter Kondition auch zu schaffen sein. Die Steigungen sind nicht so extrem.
    Tiefergehende Informationen kannst Du bestimmt bei unserem Forumsmitglied *Kantara* bekommen. Sie arbeitet in einem Reisebüro in Girne/ Kyrenia und hat insofern was Unterkünfte betrifft bessere Kenntnisse als ich. Am besten kontaktierst Du sie per PN (persönliche Nachricht - siehe oben)

    Einen Guide brauchst Du sicherlich nicht. Ich jedenfalls wüßte nicht wozu. Die Menschen sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Bei auftretenden Fragen, wo mir "Otto-Normalverbraucher" nicht weiterhelfen konnte, habe ich anfangs meistens die nächstgelegene Polizeistation aufgesucht. Dort konnte man mir immer weiterhelfen. Nur keine Berührungsängste haben, dann sollte es eigentlich keine Probleme geben.

    Gruß aus Frankfurt

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.850
    Danke
    21
    zwar nicht mit dem Fahrrad, aber hier hat jemand mal schön im Forum über eine Reise ohne Auto im Norden berichtet. Und viele tolle Fotos zur Verfügung gestellt...
    http://www.zypern-forum.de/showthrea...dzypern-Karpaz

    Zum Thema Fahrrad möchte ich nur die Warnung loswerden, dass die Autofahrer hier NICHT an Farradfahrer gewöhnt sind, weder in der Stadt noch auf dem Land. Also am besten im Dunkeln gar nicht fahren und auch sonst würde ich eine Warnweste anziehen.

    Viel Spass beim Entdecken!

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Zitat Zitat von CY Beitrag anzeigen
    Zum Thema Fahrrad möchte ich nur die Warnung loswerden, dass die Autofahrer hier NICHT an Farradfahrer gewöhnt sind, weder in der Stadt noch auf dem Land. Also am besten im Dunkeln gar nicht fahren und auch sonst würde ich eine Warnweste anziehen.
    Den Ausführungen/ Empfehlungen von *CY* kann ich mich zu 100 Prozent anschließen; die sollte man - wenn einem sein Leben lieb' ist-wirklich beachten.

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Das Fahrradfahren ist zwar auf Zypern im Kommen, in Limassol gibt es schon Fahrradwege und -man höre und staune- sogar Leihräder-Stationen, wenn auch wohl nur für Touristen.

    Außerhalb der Stadt fährt auf der Straße - mehr oder wenig gefährlich.

    Übrigens reicht das "Umrunden" der Insel nicht, die meisten interessanten Orte und Sehenswürdigkeit befinden sich im Landesinneren, gerne auch in den Bergen. Dann mal viel Spaß.

  6. Nach oben    #6
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18
    Besten Dank für eure Antworten .....jetzt bin ich aber leider etwas beunruhigt, denn das das radeln auf zypern gefährlich ist, hätte ich absolut nicht gedacht , jetzt ist mir die Lust an der Tour erst einmal gründlich vergangen

    Trotzdem danke

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Zitat Zitat von Frida Beitrag anzeigen
    .....jetzt bin ich aber leider etwas beunruhigt, denn das das radeln auf zypern gefährlich ist, hätte ich absolut nicht gedacht , jetzt ist mir die Lust an der Tour erst einmal gründlich vergangen
    Frida, Du brauchst nicht beunruhigt zu sein, Du sollest im Straßenverkehr auf Zypern nur noch vorsichtiger und aufmerksamer sein, als z. B. in Deutschland. Auf fast allen Strecken gibt es nämlich keine Radwege, wie man sie von DE her kennt. Dafür ist aber auch der Verkehr an sich längst nicht so dicht insbesondere auf Deinen anvisierten Strecken.
    Sukzessive wird nunmehr auch auf Zypern mehr Rad gefahren, so dass sich die Autofahrer wenn auch langsam daran gewöhnen.
    Lass' Dir Deine Tour bloß nicht vermiesen; das wäre sehr schade, denn die Natur ist schlichtweg grandios.
    Im Übrigen nehme ich mein Rad nächstes Jahr auch mit nach Zypern

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Kate Beitrag anzeigen
    ... Auf fast allen Strecken gibt es nämlich keine Radwege, wie man sie von DE her kennt.
    Außerdem sind die Seitenstreifen schlecht, bis gar nicht befestigt. Wenn man es weiß, kann man sich drauf einstellen.

  9. Nach oben    #9
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18
    Alles klar, dann plane ich mal weiter, das mit der Warndienste ist ja ein guter Tip, den werde ich umsetzen

    Lieben Dank und bis später

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Insider Avatar von grimmel14
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    490
    Kann den Vorschreibern nur zustimmen. Lass dich von de Tour nicht abbringen. Wie Kate schon schrieb inzwischen gewöhnen sich die Autofahrer immer mehr an Radler und man sieht auch wesentlich mehr Radler, und ich selbst habe gemerkt das es "einfacher" wurd dort zu radeln.

  11. Nach oben    #11
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18
    Danke ,ja macht mir Mut ich freu mich auch schon wieder , wie es weitergeht schreibe ich euch bald

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Frida Beitrag anzeigen
    Danke ,ja macht mir Mut ich freu mich auch schon wieder , wie es weitergeht schreibe ich euch bald
    Sicherlich kennst Du schon diese Seite http://relaunch.zypernbike.de/

    Dort gibt es viele Hinweise zur Radtouristik, zu Touren mit Streckenprofilen, etc.

  13. Nach oben    #13
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Freitag geht es los

    Danke für all eure tips 🚲👍

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Frida, dann packe mal die Thermounterwäsche ein! Trotzdem einen wunderschönen Urlaub auf Zypern und immer genügend Luft auf den Fahrradreifen

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Insider Avatar von grimmel14
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    490
    Und hoffentlich einen Bericht nach Rückkehr.

  16. Nach oben    #16
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Von Larnaka nach Aiya Napa

    Unsere erste Etappe war gar nicht so easy wie erwartet 😂, wollten nicht unbedingt auf Autostrassen fahren, und haben deshalb 10 km mehr, in Kauf genommen, also 55 km statt 45 km) der E 4 ist schlecht zu finden, und ziemlich holprig, zum Schluss sind wir dann doch auf der B 3 gelandet, die Straße ist echt supi...,
    Morgen geht es nach Salamis eigentlich nur 30 km

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Schön, dass Du uns ein feedback gegeben hast. Das kommt nicht so oft vor.

    Ich wünsche Euch viel Spaß bei der heutigen Tour.

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    08/2013
    Beiträge
    338
    Danke
    12
    Dann hoffe ich nur, dass das Wetter auch mitspielt. Die grosse Kaelte ist ja Gott sei
    Dank mittlerweile vorbei, aber bei uns hier in Nicosia regnet es seit letzter Nacht
    fast ununterbrochen. Dieser fiese Nieselregen.
    Wo seid ihr in Ayia Napa untergekommen ?

    Auch von mir noch viel Spass bei eurer Tour und viel Glueck mit dem Wetter.
    Die Vorhersagen fuer die Famagusta Region sehen fuer morgen und uebermorgen
    garnicht so schlecht aus. Aber immer bedenken : die Trefferquote hier (ausser
    im Sommer) liegt so bei etwa 50% .

  19. Nach oben    #19
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    65
    Beiträge
    621
    Danke
    9
    Ich sehe nach Monaten Radfahren im Norden, wie im Süden, keine Probleme. Meine Norm waren ca. 30 km täglich, egal ob in Limassol, Agia Napa, Nikosia, Paphos, Famagusta, Girne, Lapta, Güzeljürt, Dipkarpaz oder sonst wo. Das Gleiche trifft für mich in der TR zu.

    Einen "kleinen Unfall" hatte ich am Kreisverkehr Ortsausgang Lárnaka am Hafen. Ich blöder Hund hab in meinem Tran vergessen, daß Linksverkehr angesagt ist und fahre prompt wie in jahrzehntelanger Gewohnheit, in den Kreisel rechts rein - also genau verkehrt - schon hatte mich ein PKW mit Stoßstange + Nummernschild umgenietet. Außer Schrecksekunde und 10 min Diskussion mit der Fahrerin nichts weiter passiert - war wohl mehr Glück als Verstand für mich. Aber wie gesagt, es war auch meine Schuld.

    Ansonsten immer wieder Fahrrad . . .
    Ein Foto mit Wegweiser in Tasucu zur Fähre nach Girne.
    Foto 2: In der Heckgarage sieht man meine gelbe Warnbekleidung hängen.

    Übrigens, Nachtfahrten vermeide ich nicht nur mit dem Rad, auch mit dem Wohnmobil ist es nachts nicht ganz ungefährlich in diesen Länden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. Nach oben    #20
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Unterkunft in Aiya Napa

    Wir sind im Les Palmiers Beach , eine super Empfehlung für alle die gerne in Appartements wohnen

  21. Nach oben    #21
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    08/2013
    Beiträge
    338
    Danke
    12
    Zitat Zitat von Frida Beitrag anzeigen
    Wir sind im Les Palmiers Beach , eine super Empfehlung für alle die gerne in Appartements wohnen
    Ich bin ein bischen verwirrt, Frida : ist das nicht in Larnaca ??? Kenn' ich in Ayia Napa garnicht.
    War allerdings auch schon 3 Jahre nicht da.

  22. Nach oben    #22
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Hupps 😂🙆

    Da hast du sowas von Recht , das Les Palmiers Beach ist in Lanarca , da waren wir vorher , in Aiya Napa waren wir im Napian Suites , ganz tolles Appartement.. Danke für den Hinweis

  23. Nach oben    #23
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Von Aiya Napa nach Salamis

    So unsere Tour mit dem Rad war super easy auf stellenweise schönen Radwegen und am Grenzübergang " Agios Nikolaos" gab's auch positive Erfahrungen wir hatten heute unseren zweiten Geburtstag, da unser Kleines GPS Gerät der Meinung war , uns durch militärisches Sperrgebiet zu führen, und weil nirgens eine Schranke war, sind wir ziemlich leichtsinnig, immer der Nase nach , bis zum Kontrollpunkt..., der Grenzbeamte hat nicht schlecht geschaut, als wir mitten aus dem Busch kamen ....
    Jetzt sind wir bis übermorgen im Salamis Bay Conti , absolut klasse hier ( sehr gutes Preis Leistungsverhältnis )
    So dann bis zur nächsten Etappe...

  24. Nach oben    #24
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Frida Beitrag anzeigen
    So dann bis zur nächsten Etappe...
    Wenn Du uns an Deinen Plänen teilhaben lässt, kannst Du vielleicht den einen oder anderen Tipp bekommen.

  25. Nach oben    #25
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Nächste Etappe Dipkarpaz

    Ja gerne lass ich euch teilhaben, ich danke euch auch für jeden Tipp Einen bräuchte ich auch schon, und zwar wollen wir nachdem wir in Dipkarpaz waren, nach Girne und dort haben wir noch keine Unterkunft...., Kate hat mir empfohlen, das Forumsmitglied Kantara zu fragen , aber ich weiß nicht, wie man das mit der persönlichen Nachricht macht 🙆

  26. Nach oben    #26
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Frida Beitrag anzeigen
    ... aber ich weiß nicht, wie man das mit der persönlichen Nachricht macht
    Probier's mal damit http://www.zypern-forum.de/faq.php?f...ivate_messages

  27. Nach oben    #27
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    08/2013
    Beiträge
    338
    Danke
    12

    Halcyon Tage

    Mensch, Frida, habt ihr ein Glueck, genau die Halcyon Tage (Alkionides Meres) erwischt.
    Wenn es selbst hier in Nicosia so um die 18 Grad wird und das fast ohne Wind dann
    glaubt man schon der Fruehling kommt. Dauert normalerweise so um eine Woche, dann
    wird's wieder normal.

    Viel Spass noch.

  28. Nach oben    #28
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Halcyon Tage ;)

    Ja so ein super Wetter hätten wir uns nicht träumen lassen 😀
    Also unsere Tour von Salamis nach Dipkarpaz auf der Hauptstraße war bis nach Yenierenköy super easy , teils mit super Radwegen, dann ging es auf der Schnellstraße sehr hügelig durch tolle Landschaft hindurch ( bissel wie Irland) ... Wir brauchten dafür nur 6,5 h für 75 km ,,,,waren im Oasis at Agios Philon Hotel , und der Chef und seine Jungs , haben uns dort echt verwöhnt....
    Nächste Etappe war dann Davlos , 70 km ( 5,5 h) auf einer , rechts neben der Hauptstraße liegenden , mal geteerten, mal leicht unbefestigten, Küstenstraße , traumhafte Aussichten und viele Hügel ....
    Sind im sehr guten Mavi Hotel untergekommen.( tolles Personal , tolle Gastro und ein besonders cooler Chef, dem auch das "The Olive Tree " Hotel in Catalköy gehört ) , ( Nähe Girne ) , wo unsere nächste Etappe ( nach 60 km und wieder ca 6 h ) war.
    Super tolles Hotel und eine wirklich schöne Tour hierher 😊
    Morgen geht es nach Nikosia, da fahren wir über Bellapais ( ein Bergdorf auf 200 m Höhe )...
    Die Entfernung ist kurz aber heftig ;(
    🗻🌄
    Nächste Etappe dann Lefke 😉

  29. Nach oben    #29
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Hallo Frida

    Das liest sich, als hättet Ihr viel Freude an der Radtour.

    Viel Vergnügen weiterhin. Und haltet uns auf dem Laufenden.

  30. Nach oben    #30
    Zypern-Insider Avatar von Kate
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    381
    Danke
    20
    Frida, die Strecke Bellapais - Lefke ist jetzt besonders schön, da die Zitrusplantagen voll mit super Orangen und Grapefruits hängen. Die tollen Früchte kann ich Dir wärmstens empfehlen; allerdings fasst Du dann in DE keine spanischen oder marokkanischen Orangen mehr an!

  31. Nach oben    #31
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    08/2013
    Beiträge
    338
    Danke
    12
    Und, Frida, es soll sogar noch ein paar Tage so weitergehen. Obwohl wir wohl
    mit ein paar Gruessen aus Afrika (sprich Staub/Sand) rechnen muessen.
    Weiterhin viel Spass. Wenn ihr in Nicosia seid meldet euch doch mal. So'n
    bischen in der Altstadt bummeln ist nicht schlecht.

  32. Nach oben    #32
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2014
    Beiträge
    18

    Sind jetzt in Yesilirmak

    Waren nur eine Nacht in Nikosia, wollten schnell zur Natur zurück
    Sind jetzt eine Etappe vor Pomos , dorthin fahren wir ca 35 km über den Checkpoint Kato Pyrgos .
    Schleichen uns um die Berge rum, ist mit unseren Trekkingrädern plus Gepäck hinten drauf , dann doch zu anstrengend ..., die Steigung nach Bellapais, hat uns das gelehrt

  33. Nach oben    #33
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    01/2015
    Beiträge
    9
    Hallo Frida,
    wir fliegen erst in 4 Wochen hin auch mit Fahrräder,wenn mann Deine berichte liest möchte man direkt losfliegen.Leider haben wir dann nur 12 Tage Urlaub,wird aber bestimmt trotzdem lustig (drei Frauen ).Hoffentlich werden wir auch so schöne Wetter haben wie Du,ich Genne Dir es natürlich und freue mich schon Dein nächste Bericht zu Lesen.
    Viel spass noch Zlatka

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leben retten durch einheitliche Gesetze
    Von WoCle im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 19:40
  2. Helios führt bis auf Weiteres keine Flüge durch.
    Von im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 09:43

Lesezeichen für Radtour durch Zypern

Lesezeichen