+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hoummus/Hummus

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2014
    Ort
    mal hier, mal dort
    Beiträge
    12

    Hoummus/Hummus

    Ein in Zypern gern gegessener Dip, eigentlich auch immer Bestandteil der Meze, ist Houmus. Ich mache ihn so:

    250g getrocknete Kichererbsen
    8 EL Olivenöl
    4 EL Tahin/Sesampaste
    2 Knoblauchzehen
    Saft und Schale mindestens einer unbehandelten Zitrone (mind. 4 EL)
    Meersalz (ich nehme selbst gesammeltes)
    Chili und/oder Kreuzkümmel (Kreuzkümmel mag ich nicht, deshalb lasse ich ihn weg :-))
    evtl. Paprika und Curry (nach Geschmack)

    Kichererbsen über Nacht einweichen. Dabei einmal das Wasser wechseln.
    Am nächsten Tag weichkochen (geht am besten im Schnellkochtopf – 10/15 Min.). Abseihen und abkühlen lassen.
    Mit allen Zutaten zusammen pürieren bis eine homogene, glatte Masse entstanden ist. Bei Bedarf noch etwas Öl zugeben.
    Vor dem Servieren etwas Olivenöl darüber gießen.

    Tipp: Zur Not kann man auch eine Dose/ein Glas Kicherebsen verwenden! Vorher gut abtropfen lassen

    Vorher aber sollte man zuerst folgendes machen oder vorrätig haben:
    Tahin

    Sesam (geschält)
    Salz nach Geschmack
    oder
    Honig nach Geschmack

    Sesam vorsichtig goldgelb rösten. Dann solange pürieren bis das Öl austritt und die Masse seidig glänzend wird.
    Salz oder Honig nach Geschmack hinzugeben.
    Für Hoummus verwende ich pures Tahin ohne Salz.

    Viel Spaß beim Ausprobieren
    Angelika

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21
    hallo Angelika,
    danke, aber wo bitte "sammelst" Du Meersalz selber?
    Da braucht man ja schon einen sauberen Salzsee oder das Tote Meer - würde ich jetzt mal so denken.
    Ansonsten kann man es ja nur aus Meerwasser "gewinnen" - was sicherlich nicht so ganz einfach ist.....

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Hallo Angelika

    Hast Du auch ein Rezept für Taramosalata, das Du empfehlen kannst?

  4. Nach oben    #4
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2014
    Ort
    mal hier, mal dort
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von CY Beitrag anzeigen
    hallo Angelika,
    danke, aber wo bitte "sammelst" Du Meersalz selber?
    Da braucht man ja schon einen sauberen Salzsee oder das Tote Meer - würde ich jetzt mal so denken.
    Ansonsten kann man es ja nur aus Meerwasser "gewinnen" - was sicherlich nicht so ganz einfach ist.....
    Also, mein Salz sammele ich im Akamas. Dort gibt es vom Meer überflutete Felsen, die höher liegen. In den natürlichen Becken sammelt sich durch die Gischt Meerwasser, welches dann in den warmen Monaten austrocknet und das reine Salz bleibt übrig. Dann wird es zu Hause aufbereitet, was eine recht langwierige Prozedur ist. So machen es die Zyprioten seit Jahrhunderten.

  5. Nach oben    #5
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2014
    Ort
    mal hier, mal dort
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Doris D Beitrag anzeigen
    Hallo Angelika

    Hast Du auch ein Rezept für Taramosalata, das Du empfehlen kannst?
    Leider nein!

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider Avatar von Doris D
    Dabei seit
    03/2013
    Alter
    60
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Zitat Zitat von Elaia Beitrag anzeigen
    Leider nein!
    Das macht nchts. Die meisten Gerichte schmecken sowieso nur auf Zypern.

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21
    Zitat Zitat von Elaia Beitrag anzeigen
    Also, mein Salz sammele ich im Akamas. Dort gibt es vom Meer überflutete Felsen, die höher liegen. In den natürlichen Becken sammelt sich durch die Gischt Meerwasser, welches dann in den warmen Monaten austrocknet und das reine Salz bleibt übrig. Dann wird es zu Hause aufbereitet, was eine recht langwierige Prozedur ist. So machen es die Zyprioten seit Jahrhunderten.
    Ah, danke!
    Bin wohl zu selten an diesem Ende der Insel
    Hier haben sie nur früher den Salzsee "abgeerntet".

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    08/2013
    Beiträge
    338
    Danke
    12
    Als Agia Napa noch ein Fischerdorf war haben die Ayianapites dafuer Cape Greco
    benutzt. War selbst etliche Male bei einer 'Salzernte' dabei, das letzte Mal allerdings
    so vor 10 Jahren. So langsam sterben die Leute weg die das noch kannten.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Hoummus/Hummus

Lesezeichen