+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Welche Spinnenart ist das?

  1. #1
    abgemeldet
    Dabei seit
    09/2013
    Beiträge
    5

    Welche Spinnenart ist das?

    Habe diese Spinne während meiner Schlangensuche entdeckt und Nähe Lapta fotografiert. Sie ist ca. 8cm groß gewesen und ich habe über diese Art noch nichts in den Foren über sie gefunden.

    Kennt ihr diese?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Nach oben    #2
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    09/2013
    Ort
    Kaierstuhl
    Alter
    59
    Beiträge
    3
    Hallo,

    könnte sich um ein Argiope lobata handeln. Radnetzspinne. Ist in den südlichen Gegenden weit verbreitet.

    Gruss
    Hans

  3. Nach oben    #3
    abgemeldet
    Dabei seit
    09/2013
    Beiträge
    5
    Hallo Hans, vielen Dank. Ja so sieht das aus. Gruselig :-)

  4. Nach oben    #4
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2013
    Alter
    27
    Beiträge
    8
    Um Himmels willen, jetzt muss ich mir das mit Zypern glaub ich doch noch mal überlegen. Ist ja grausig was da kreucht und fleucht.
    Gibts da noch mehr so Untiere?

  5. Nach oben    #5
    abgemeldet
    Dabei seit
    09/2013
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Geffi Beitrag anzeigen
    Um Himmels willen, jetzt muss ich mir das mit Zypern glaub ich doch noch mal überlegen. Ist ja grausig was da kreucht und fleucht.
    Gibts da noch mehr so Untiere?
    Keine Sorge, die Schlangen haben sich zwischenzeitlich in die Berge zurückgezogen, die Kakerlaken habe ich auch nur im Juni gesehen und sonst gibt's ganz viele, süße, hungrige Hunde. Auf Zypern hat nun auch der Herbst begonnen

    Die Spinne habe ich auf Schlangenjagd, weit abschüssig entdeckt ... im Norden, fernab von Lapta (Lapethos)

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider Avatar von grimmel14
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Dortmund
    Alter
    55
    Beiträge
    489
    Sorry, aber in südeuropäischen Gefielden muss man mit solchem Getier rechnen.

    @TaniLee
    das ist nicht korrekt. Selbst in der Nähe vom Gouvernours Beach sind immer noch Schlangen unterwegs, was auch gut so ist.
    Gehört einfach dazu.

  7. Nach oben    #7
    abgemeldet
    Dabei seit
    09/2013
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von grimmel14 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber in südeuropäischen Gefielden muss man mit solchem Getier rechnen.

    @TaniLee
    das ist nicht korrekt. Selbst in der Nähe vom Gouvernours Beach sind immer noch Schlangen unterwegs, was auch gut so ist.
    Gehört einfach dazu.
    Wo ist denn das? Ich war mitsamt Hund stundenlang am Meer entlang und in den Bergen laufen. Im Vergleich zum Sommer haben sich ganz viele sehr weit zurückgezogen. Meinte ich.

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider Avatar von grimmel14
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Dortmund
    Alter
    55
    Beiträge
    489
    In der Nähe von Tochni. Ist der Strand. Direkt in der Nähe wo (vor ich glaube zwei Jahren) das Kraftwerk bzw. die da angestellten Container in die Luft geflogen sind.

  9. Nach oben    #9
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    10/2013
    Ort
    Peyia
    Alter
    62
    Beiträge
    2

    das ist "Argiope lobata"

    Hallo an alle hier im Forum, ist immer interessant zu lesen, was so an Unwissen über Tiere so vorherrscht.

    Bei der Spinne handelt es sich um ein Weibchen von Argiope lobata, die hat mit Menschen nix am Hut und ist hier weit verbreitet. Die werden recht groß und fressen u.a. sehr gerne Heuschrecken, manchmal auch Libellen. Was an der Spinne grausig sein soll, das erschliest sich mir nicht, wenn man in wärmere Klimaregionen geht, dann ändert sich die Fauna eben und einige Tiergruppen (Insekten, Spinnen u.a.) bringen halt größere Vertreter hervor.

    Es gibt auf Zypern auch sonst noch ne Menge interessanter Tiere, u.a. mindestens eine endemische Skorpionart (es wurde eine zweite endemische Art beschrieben, die bisher nur im türkischen Teil gefunden wurde, ob es aber wirklich eine eigene Art ist, da bin ich mir nicht so sicher). Gleiches gilt für eine Vogelspinnenart, die u.a. auch im nahen Libanon, Israel und Agypten vorkommt. Auch hier wurde kürzlich eine neue Art aus dem türkischen Teil beschrieben, auch da bin ich skeptisch.

    Zu den Schlangen: Weiter oben hab ich gelesen, die hätten sich in die Berge zurückgezogen, wie soll das gehen? Vögel können fliegen und können damit theoretisch in die Berge, bei Schlangen geht das nicht. Natürlich leben die nach wie vor in ihrem Lebensraum, auch die Levanteotter (die einzig wirklich für den Menschen gefährliche Schlange auf Zypern). Der letzte tödliche Unfall mit dieser Schlange war meines Wissens in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Aber auf die sollte man achtgeben, ich hab da schon richtig schöne Exemplare hier in der Gegend gesehen.

    Beste Grüße

    Klaus

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    03/2013
    Ort
    Tirol
    Alter
    55
    Beiträge
    226
    Danke
    2
    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Zu den Schlangen: Weiter oben hab ich gelesen, die hätten sich in die Berge zurückgezogen, wie soll das gehen? Vögel können fliegen und können damit theoretisch in die Berge, bei Schlangen geht das nicht.
    mit "zurückgezogen" können auch nicht mehr vorhandene Lebensräume an bestimmten Orten gemeint sein und die Ursache haben. In dicht besiedelten Gebieten gibt's einfach weniger Schlangen und anderes Getier als in den Bergen. Wenn wir in Zypern sind, treffen wir selten Schlangen an, auch haben wir noch keine Vogelspinnen gesehen, die angeblich in den Bananenplantagen vorkommen sollen. Der Normal- Bade- u. Kulturtourist bekommt davon fast nichts mit.

    Wenn jeder wüßte, welche Milben sich in fremden Hotelbetten, auch in Mitteleuropa rumtreiben...

    Übrigens bin ich bei der Suche auf deine Homepage gestoßen, sehr gut gemacht! Scheinst ein Kenner der Materie zu sein.

  11. Nach oben    #11
    abgemeldet
    Dabei seit
    09/2013
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    mit "zurückgezogen" können auch nicht mehr vorhandene Lebensräume an bestimmten Orten gemeint sein und die Ursache haben. In dicht besiedelten Gebieten gibt's einfach weniger Schlangen und anderes Getier als in den Bergen. Wenn wir in Zypern sind, treffen wir selten Schlangen an, auch haben wir noch keine Vogelspinnen gesehen, die angeblich in den Bananenplantagen vorkommen sollen. Der Normal- Bade- u. Kulturtourist bekommt davon fast nichts mit.

    Wenn jeder wüßte, welche Milben sich in fremden Hotelbetten, auch in Mitteleuropa rumtreiben...

    Übrigens bin ich bei der Suche auf deine Homepage gestoßen, sehr gut gemacht! Scheinst ein Kenner der Materie zu sein.
    Nicht, dass es zur Verwirrung führen sollte. Ja, ich war dieses Jahr 4 Mal, jeden Monat ab Mai auf Nord Zypern, meist die Region zwischen Lapta und Girne und habe zugegeben nach Schlangen gesucht. Mir ist aufgefallen, dass im August die meisten bis in die Dörfer aus ihren Verstecken herausgekommen sind, mehr aber auch auf der Straße aufzufinden waren.. Habe mich mit einigen Landsleuten unterhalten, die Schlangen ziehen sich im Norden, natürlich auch wegen der Besiedelung eher Richtung Berge zurück. Vermerke aber, dass zwischen Berg und Meer in der Regel nur 1-2 km liegen.

    Nach levante habe ich gesucht, leider aber nur die schwarzen, sich schnell fortbewegenden Pfeilnattern gesehen schade.

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2010
    Ort
    Schwalmtal
    Alter
    51
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Kann jemand diese Spinne benennen?

    weiß jemand, was das für eine spinne ist? die war bei uns im pool
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. Nach oben    #13
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    10/2013
    Ort
    Peyia
    Alter
    62
    Beiträge
    2

    das ist eine Vogelspinne

    Zitat Zitat von TED Beitrag anzeigen
    weiß jemand, was das für eine spinne ist? die war bei uns im pool
    Da habt ihr ein nettes Exemplar einer Vogelspinne im Pool gehabt.

    Beste Grüße

    Klaus

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    48
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Zitat Zitat von TED Beitrag anzeigen
    weiß jemand, was das für eine spinne ist? die war bei uns im pool
    Ich hoffe, das wer eher die Pafos-Region? Von dort habe ich schon mehrere Sichtungen in Pools und Duschen gehört. Im Osten der Insel noch nie....

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    03/2013
    Ort
    Tirol
    Alter
    55
    Beiträge
    226
    Danke
    2
    Zitat Zitat von CY Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das wer eher die Pafos-Region? Von dort habe ich schon mehrere Sichtungen in Pools und Duschen gehört. Im Osten der Insel noch nie....
    was heißt, ich hoffe? Sind doch nette Tiere, die einem nichts tun. Ich fände es mal spannend eine zu sehen.

    Hatte bisher auch nur von welchen in zahlreichen Bananenplantagen gehört, ab Paphos bis Anfang Akamas. Werden im Osten keine Bananen angebaut?

  16. Nach oben    #16
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2010
    Ort
    Schwalmtal
    Alter
    51
    Beiträge
    41
    Danke
    1
    wir hatten unser Haus in Pissouri Image gemietet, komischer weise ist die Spinne jedesmal wenn wir sie aus dem Pool gefischt haben voller Elan zurückgesprungen und hat sich im Überlauf versteckt.

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    48
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    was heißt, ich hoffe? Sind doch nette Tiere, die einem nichts tun. Ich fände es mal spannend eine zu sehen.

    Hatte bisher auch nur von welchen in zahlreichen Bananenplantagen gehört, ab Paphos bis Anfang Akamas. Werden im Osten keine Bananen angebaut?
    Ich habe sie schon gesehen und ich finde sie NICHT nett.
    Nein, im Osten eher Kartoffeln u.a. Gemüse.

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    11/2013
    Alter
    59
    Beiträge
    26
    Danke
    1

    was es so gibt

    Hatten im Hotel ne kleine Spinne (ca2-3cm) die sprang dann ca. 1-2Meter,
    das war ein Heidenspaß.

  19. Nach oben    #19
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2013
    Alter
    35
    Beiträge
    7
    Sind die denn giftig?
    Ich hab letztens in den Medien gehört dass giftige Spinnen sich jetzt auch in Nordeuropa ausbreiten, wie zum Beispiel die Schwarze Wittwe.

  20. Nach oben    #20
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    11/2013
    Alter
    59
    Beiträge
    26
    Danke
    1

    Das Bild von TED

    Oh, jeh nun hat es uns auch erwischt.

    Wir waren ja nun schon einige Urlaube auf Zypern, haben auch die Fauna und Flora reichlich genossen.
    Als Norddeutscher sieht man doch so verschiedene in warmen Regionen beheimatete Tiere und das möchte man ja
    auch eigentlich.
    So gibt es doch Tiere die wir(meine Frau) nicht so auf der Liste haben.

    Es war schon spät am Abend (21Uhr) als wir uns zum Abendbrot ins Hotel begaben.Alles gut besetzt und wir bekamen
    doch noch einen schönen Platz.
    Die Plätze wurden lichter und zu guter letzt waren wir nur noch vier Personen in einen rechteckigen Raum, dieser
    war vom Boden an bis ca 80cm hoch getäfelt mit einem ca 1ocm breiten Sims.
    Wir waren gerade fertig mit dem Essen, meine Frau und ich schauten uns in die Augen zum Aufstehen.
    NEIN - SCHOCK für mich und Entsetzen bei meiner Frau. Auf dem Sims im Hotel beim Abendessen eine
    richtig grosse VOGELSPINNE. Wie kommt die da hin???
    Der Kellner nahm es mit Lächeln und Serviette.

    Glaube für meine Frau ist in diesen Moment Zypern gestorben.

    Muß sagen die war aber mächtig.
    Tage da vor habe ich schon einige grosse Spinnen gesehen. Aber keine Vogelspinne.

    Wir sind nun wirklich oft auf Zypern gewesen, aber so etwas habe ich in Girne im Hotel nicht erwartet.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Möglichkeiten gibt es zur Jobsuche vom Ausland aus?
    Von Laprincesajessica im Forum Zypern-Stellenanzeigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 11:51
  2. Welche Frau möchte mit mir nach Zypern auswandern?
    Von hn1201 im Forum Zypern-Kleinanzeigen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 20:15
  3. Thema Sicherheit - Welche Erfahrungen- Einschätzungen?
    Von smut im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 17:51
  4. Zypern-Griechische Inseln: Welche Reisemöglichkeiten gibt´s?
    Von Sasa im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 14:13
  5. Urlaub mit Kleinkind in Vouni-Welche Strände ?
    Von paquita1789 im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 12:47

Lesezeichen für Welche Spinnenart ist das?

Lesezeichen