+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Grenzübergang Zodhia ist offen

  1. #1
    unregistrierter Gast

    Grenzübergang Zodhia ist offen

    Versicherungen gibt's dort aber offenbar nicht.
    Mehr infos: http://www.cips.com.cy/cips.php?l_id=1&sw=1280

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Übach-Palenberg
    Alter
    56
    Beiträge
    1.356
    Gibt es über diesen Grenzübergang eigentlich mittlerweile mehr Infos?

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    Alter
    64
    Beiträge
    744
    Reisen innerhalb Zyperns (Nord – Süd und Süd – Nord), Einreise in den Nordteil Zyperns:

    Die EU hat durch Ratsverordnung 866/2004/EK vom 29.04.2004 ab 01.05.2004 Erleichterungen bei der Überquerung der Demarkationslinie durch Personen und Waren vorgesehen. Die Regierung der Republik Zypern hat auf dieser Basis die Praxis des "innerzyprischen Reiseverkehrs" neu festgelegt. Sie behält sich das Recht vor, die Nutzung von Häfen und Flughäfen im Norden als „illegale Einreise“ zu bestrafen. Der Botschaft ist allerdings kein Fall einer Verurteilung bekannt.

    Unter diesem Vorbehalt können sich EU-Bürger–unabhängig vom Einreiseort - auf der Insel frei bewegen. Der Übergang über die Grüne Linie ist aber nur an bestimmten Übergängen möglich, die jeweils aktuell bei den zyprischen Behörden zu erfragen sind. Die Öffnung weiterer Übergänge ist in Planung.

    Derzeit sind dies (nach ihren griechischen Namen):

    Ledra Palace in Nikosia (nur zu Fuß),

    Agios Dometios in Nikosia (zu Fuß und mit Kfz),

    Pergamos bei Pyla (zu Fuß und mit Kfz),

    Strovilia bei Agios Nikolaos (zu Fuß und mit Kfz),

    Zodhia bei Astromeritis (nur mit KfZ).



    Den vollständigen Text gibt es hier:

    http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de ... ungen.html

  4. Nach oben    #4
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2007
    Alter
    47
    Beiträge
    21
    Hallo,

    welcher Grenzübergang für eine Fahrt mit dem Auto in den Norden ist den zu empfehlen (Abfertigungszeit etc...)?

    Marko

  5. Nach oben    #5
    sophia85
    unregistrierter Gast
    bei uns ging es beide male sehr schnell und nett in nikosia und bei famagusta
    außer das sie unser auto durchsucht haben weil ne leere kippen stange als müllbehälter klugerweise aus dem norden rumlag aber er hat die hälfte übersehen )) und wollte sich danach erst mal die händewaschen gehen da wir ja so dreckig waren ))))))))))))))))))))))))))))) vorallem die dreckige mädhcen unterwäsche hat ihn dann doch sehr verunsichert lol

  6. Nach oben    #6
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    04/2007
    Alter
    47
    Beiträge
    21
    Wir hatten gestern den "neuen" Übergang benutzt, ging ganz easy. Der Polizist auf der griechischen Seite hat uns 3x erklärt wir sollen auf uns aufpassen, denn "da drüben das wäre ein moslemisches Land". Auf der türkischen Seite haben sich die Grenzer extrem gelangweilt und sich von ihren Handys die neuesten Klingeltöne vorgespielt, englisch konnte übrigens nur der "Versicherungsmensch". Alles in allem sehr interessant.

  7. Nach oben    #7
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    11/2008
    Beiträge
    2

    Re: Grenzübergang Zodhia ist offen

    Meine Erfahrungen vom Frühjahr:
    Grenzübergang Strovilia mit Mietwagen aus dem Süden (von A.Petsas, war problemlos möglich die Zusatzversicherung dort schon abzuschließen)
    Kein Problem, außer dass ich gnadenlos am Grenzer vorbeigefahren bin - es wartete weit und breit kein anderes Auto und ich dachte Anhalten wär erst an der hinteren Schranke. Hätte blöd ausgehen können, aber waren alle sehr locker drauf und haben nur gelacht, nachdem alle Trillerpfeifen wieder verpackt waren.
    Die Zusatzversicherung war schlampig ausgefüllt und der Grenzer zierte sich etwas sie anzuerkennen, aber klappte dann.

    Im Norden selbst überhaupt keine Probleme.

    Am Tag der Wiedereröffnung der Ledrastreet waren wir dann in Nicosia, sind dann allerdings aus Interesse nur mal vom Süden in den Nordteil marschiert, nachdem wir unser Auto wieder über Agios Dometios in den Süden mitgenommen hatten.
    Dort folgende begebenheit: ich reihe mich brav in die Kontrollschlange ein, die griechische Grenzerin lacht nur, winkt mich weiter "No Control for Tourists" und ein Kollege ruft mir zu "Welcome to Europe!"

    Also: alles ganz easy...

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Grenzübergang Kato Pyrgos
    Von zyperntom im Forum Alles über Nordzypern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 00:27
  2. Ledrastraße - Offen oder doch nicht?
    Von BedrockInn im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 13:28
  3. Geschäfte am sonntag offen?
    Von ChristinU im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 18:44
  4. neuer Grenzübergang Nord/Süd ab 31.08.05
    Von CY im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 20:54

Lesezeichen für Grenzübergang Zodhia ist offen

Lesezeichen