+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Polis im März

  1. #1
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Polis im März

    Hallo, Ihr Lieben!

    Ich habe mich schon eine ganze Weile hier nicht mehr gemeldet. Nun fliegen wir aber vom 14.03. bis zum 28.03.11 nach Polis und ich wollte mal nachfragen, ob zufällig noch jemand von Euch zu dieser Zeit dort ist. Letzes Mal hatten wir das Glück, Jorgos und Frau dort zu treffen, da haben wir uns sehr gefreut.
    Aber auch so bin ich froh, daß es mal wieder klappt, mit einem Flug nach Zypern. Hoffentlich haben wir schönes Wetter, das wäre toll, nach diesem furchtbaren Winter bei uns.
    So, jetzt werde ich mal nachschauen, was sich in letzter Zeit so alles ereignet hat, hier im Forum!

    Lieben Gruß, Inez

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo Inez,

    das Wetter wird bestimmt schoen sein. In den letzten Tagen hatten wir immer so um die 19 C°, heute ist es allerdings sehr stuermisch und regnerisch ... na ja, die Insel kann den Regen brauchen. Bin neu im Forum, aber nicht auf der Insel

    liebe Gruesse
    Froggy

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Hallo Froggy, das finde ich aber nett, daß wir gleich einen so aktuellen Wetterbericht erhalten. Bis jetzt hatten wir eigentlich auch immer Glück mit dem Wetter, wenn wir da waren. Ich freue mich schon sehr auf Polis. Wohnst Du direkt dort, oder in der Nähe?

    Gruß Inez

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo Inez,

    ich wohne nicht sehr weit weg, ich wohne in der Nähe von Coral Bay. Ich habe gehört, dass es bei euch in Deutschland schon wieder so kalt ist. Da ziehe ich den zyprischen Winter doch vor

    liebe Grüße

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Guten Abend, Froggy,

    das kannst Du wohl laut sagen. Ich bin gerade von der Abendrunde mit dem Hund zurück, zum Glück ist kein Wind, dann geht es noch mit der Kälte. Gestern früh waren -12 Grad, heute früh knapp -7 und als ich vorhin losgegangen bin, waren es -5 Grad. Komischerweise ist es aber jetzt wärmer geworden, ich sehe gerade, daß es im Moment nur -2,9 Grad sind. Ach, es wird Zeit, daß es endlich schöner wird, obwohl es schon toll ist, wenn wir blauen Himmel und Sonne haben, man wird ja genügsam. Na ja, bald ist es so weit, heute haben wir schon die Flugtickets bekommen, die Vouchers für die Bay View Apts. werden bestimmt auch bald hier sein. Die Vorfreude ist immer am besten, der Urlaub leider viel zu schnell vorbei.

    Coral Bay ist sehr schön, da sind wir schon spazieren gegangen, haben schon am tollen Strand was gegessen und konnten in ein paar Läden nach Mitbringseln schauen, die sind ja in Polis nicht gerade gut bestückt. Ich glaube, teilweise sind die Sachen dort schon viele Jahre alt. Wir müssen jedes Mal über die verbogenen und ausgeblichenen alten Ansichtskarten lachen, die will doch niemand mehr versenden, aber sie werden auch nicht aussortiert.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und sende Grüsse aus dem kalten Berlin-Tegel, Inez

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo Inez,

    ich bin übrigens auch aus Berlin. Polis hat sich in den letzten zwei Jahren ganz schön gemausert. Zwei große neue Supermärkte und Latchi hat nun eine kleine Strandpromenade. Über die gebogenen Ansichtskarten habe ich auch schon oft gelacht, genau wie über den Souvenier - Ramsch "made in China". Der deutsche Winter dauert dieses Jahr wirklich lange, vor allem der plötzliche Kälteeinbruch. Brrrr.... da träumt man schon vom Frühling und friert sich den A... ab. Da lobe ich mir doch den Winter hier. Wir haben heute übrigens über die Mittagszeit unseren Kaffee in der Sonne genossen.

    liebe Grüße
    Froggy

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Das ist ja toll, daß Du aus Berlin bist, aus welchem Bezirk kommst Du denn? Wir wohnen in Tegel, genau an der Grenze zu Waidmannslust, ganz nahe am Tegeler Fließ. Wie lange wohnst Du denn schon auf der Insel? Wir hatten das eigentlich auch mal vor, uns dort für immer niederzulassen, aber irgendwie hat mein Mann "kalte Füsse" bekommen, hatte immer Ausreden, warum es nicht geht.Ich hatte schon mit einer meiner Töchter begonnen, Griechisch zu lernen. Ganz schön schwer, finde ich. Habe auch schon überlegt, mir eine Ferienwohnung zu kaufen und so oft wie möglich alleine rüber zu fliegen. Aber nun haben wir wieder einen Hund und ich möchte ihr die Flüge im Laderaum nicht zumuten. Schade, ich fühle mich in der Paphosregion sehr wohl. Jetzt will er nicht mehr so weit, "nur" nach Süddeutschland ziehen. Ich halte mich jetzt da raus, wer weiß, wann das was wird. Er bewirbt sich zwar ab und zu auf Inserate, aber meistens stimmt das Gehalt nicht, da hat er hier viel mehr und in Berlin sind die Lebenshaltungskosten niedriger als im Süden Deutschlands.

    So, genug vollgequatscht für heute, wünsche Dir einen schönen Sonntag, lieben Gruß

    Ach, übrigens scheint seit gestern bei uns auch die Sonne und der Himmel ist blau, allerdings bei Temperaturen um die 4 Grad plus, zu kalt, um draußen den Kaffee zu trinken. - Einen, der neuen großen Supermärkte, kennen wir schon, wir waren im September 2008 in Polis, da haben wir dort schon eingekauft.

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo Inez,

    sorry, dass meine Antwort so lange gedauert hat, aber ich hatte soviel um die Ohren. Ich bin aus Berlin - Steglitz und habe sehr lange in der Nähe Schloßstr. gewohnt. Seit fast drei Jahren wohne ich nun hier und ernsthaft bereut habe ich es bisher noch nicht. Berlin ist mir in den letzten Jahren immer mehr auf die Nerven gefallen. Die Idee mit dem Umzug nach Zypern wurde auf dem Airport Paphos geboren und innerhalb von einem Jahr umgesetzt. Zurück nach Berlin möchte ich nicht mehr, Süddeutschland würde mir da auch gefallen.

    Ist ja nun nicht mehr lange bis zu deinem Urlaub. Das Wetter ist super warm, aber heute leider recht stürmisch. Habe gestern und die Tage davor auf unserer Terrasse in der Sonne gesessen und es war so schön.

    Dir einen schönen Rest - Sonntag und bis bald
    Froggy

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Hallo Froggy,

    Steglitz ist ja die ganz andere Richtung, da kennen wir auch nur die Schloßstrasse vom Einkaufen her und die alte Firma, in der mein Mann gearbeitet hat war in der Stubenrauchstrasse.
    Schön, daß Du das mit dem Umzug noch nicht bereut hast, bei dem "eigentlich" stelle ich mir vor, daß es einige Sachen sind, die einen überall, vielleicht in anderer Form, stören würden, wie Ärger mit den Behörden, Handwerkern usw.... Ich bin Frührentnerin(wegen Rheuma) und mir würde das Wohnen in der Wärme besser bekommen, wir hatten uns sogar schon bei der BfA erkundigt, wie das mit der Rentenzahlung wäre, wenn wir auswandern würden. Sie haben mir geantwortet, daß es bei Zypern keine Abschläge geben würde, weil sie ja zu EU gehören und ich nur meine neue Kontoverbindung angeben müßte. Naja, soll wohl nicht sein, auf jeden Fall freue ich mich schon sehr auf den Urlaub, ab heute ist es noch genau eine Woche bis zum Abflug

    Wünsche Dir eine schöne Woche, lieben Gruß Inez

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    Alter
    64
    Beiträge
    744

    Re: Polis im März

    Zitat Zitat von Froggy
    ... Ich bin aus Berlin - Steglitz und habe sehr lange in der Nähe Schloßstr. gewohnt. ..
    Ich habe jahrelang in Lankwitz gelebt - ein bißchen um die Ecke.

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo WoCle.

    da waren wir ja fast Nachbarn. Wo wohnst du jetzt ? Immer noch in Berlin ?

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    Alter
    64
    Beiträge
    744

    Re: Polis im März

    Zitat Zitat von Froggy
    Hallo WoCle.

    da waren wir ja fast Nachbarn. Wo wohnst du jetzt ? Immer noch in Berlin ?
    Nein, Berlin ist Geschichte.

    "Wohnort: 4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern"

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Das sind ja schon zwei Leute aus Berlin, die es geschafft haben, hier weg zu kommen ! Aber Froggy, Du hast Recht, es ist wirklich nicht mehr schön hier und es gibt eine Menge Leute, die sich hier auch nicht mehr wohlfühlen und die, die weg sind, wollen auch nicht wieder zurück.
    Habe schon die Koffer fast fertig gepackt, die Vorfreude ist immer noch am schönsten, denn der Urlaub selber geht dann rasend schnell vorbei.

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42

    Re: Polis im März

    Hallo Inez,

    du kannst echt froh sein, dass du nicht gerade Urlaub hast. Seit Montag regnet es fast ohne Pause, dazu weht ein recht kräftiger Wind und es ist saukalt. Tagsüber haben wir mal gerade 12 C° und nachts fällt das Barometer auf unglaubliche 5 C°. Das ist für diese Jahreszeit viel zu kalt, so ein Wetter haben wir normalerweise im Januar. Zum Glück soll es aber ab Sonntag besser werden ... wird auch Zeit.

    Tja, unser Berlin. so richtig gerne habe ich da nie gelebt. Obwohl unsere Ecken Tegel und Steglitz ja noch recht ruhig sind. Meine Freundin wohnt in Mitte und wenn die abends nach Hause kommt dauert allein die Parkplatzsuche manchmal fast eine Stunde ... ätzend !

    Das einzige was mir hier ab und zu mal fehlt sind deutsche Produkte. Im letzten Jahr haben hier die ersten Lidl Märkte aufgemacht. Und natürlich dauert es hier in Paphos mal wieder am längsten. Momentan hoffen wir darauf, dass der im Mai aufmacht. Saturn oder Media Markt wären auch nicht schlecht, dass man mal ein wenig mehr Auswahl hätte. Aber ansonsten ..... vermisse ich nichts.

    Dir wünsche ich ein schönes WE
    Froggy

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Guten Morgen, Froggy!

    Wir haben den Wetterbericht hier verfolgt und haben genau das Gleiche gesagt: Ein Glück, daß wir nicht eine Woche früher geflogen sind, die wäre dann schon "ins Wasser gefallen". Aber heutzutage kann man sich nirgendwo mehr sicher mit dem Wetter sein, es spielt doch überall verrückt.
    Das, mit den deutschen Produkten, kann ich nachempfinden, mir geht es im Urlaub immer so, daß ich z.B. das weiße Brot nicht mehr sehen kann. Ich wollte eigentlich auch für Tina (vom Art Café Kivotos 3000) wieder ein frisches Brot mitbringen, das habe ich letztes Mal auch getan, mit einer Leberwurst dazu und sie hat sich sehr gefreut. Aber wir müssen zusehen, daß wir nicht über das zulässige Gewicht bei den Koffern kommen. Ich habe für die beiden Töchter Geschenke im Koffer und für meine Tochter, die feiert ihren 30. Geburtstag in Polis. Das nimmt schon so viel Platz weg, da wird das wohl dieses Mal nichts. Werde die Koffer auch erst mal wiegen, vielleicht muß noch was hierbleiben. Vielleicht schaut ja man einer von euch abends in Savvas Café vorbei, da sitzen wir meistens noch, bevor wir schlafen gehen. Bis zum 28.03. sind wir in Polis, wohnen in den Bay View Apts.

    Schönes Wochenende, Inez und Olaf

  16. Nach oben    #16
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Paphos
    Alter
    56
    Beiträge
    1.477

    Re: Polis im März

    Ja, das Wetter...so sehr hab ich hier noch nie gefroren...hab zu Weihnachten Nikolausstrümpfe bekommen, die zieh ich nicht mehr aus, über zwei weiteren warmen Socken. Aber ab morgen soll es besser werden: 17, 18, 19 Grad, am Mittwoch 20!!!!!

    @ Ich habe gehört, dass es in diesem Lidl gar nicht viele deutsche Produkte gibt, es sind ja griechische Märkte. Schwarzwälder Schinken, ok. Dennoch warte ich auch sehnsüchtig darauf.

    Was genau vermisst Du denn hier? Ich bin nämlich mit der Zeit zum Selbstversorger geworden, ich backe Laugenbrötchen, Vollkornbrot und vieles andere, Thomas macht einen hervorragenden Apfelstrudel und ich mache immer wieder mal Fleischkäse, um nur ein paar Dinge zu nennen. Ich kann ja Bescheid geben .

    Ich bin am überlegen, ob ich nicht sonntags auf dem Markt Nähe Aliceland meine Backwaren verkaufen soll...das geht dort offenbar ohne Lizenz. Und dann vielleicht so im Geheimen die Menschen zu uns locke, um noch mehr zu kaufen, auf Bestellung vielleicht. Nur für Freunde versteht sich, mangels Lizenz...
    Nein, wenn Du mal kommst, musst Du natürlich nichts bezahlen Ich denke eher an die Engländer und Deutsche, die uns noch nicht kennen.

    Was meint Ihr? Würde sich sowas lohnen?

    Jetzt bin ich aber sowas von off topic.....ich mach nen neuen Fred auf.

    Liebe Grüße,
    Karin.

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    48
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21

    Re: Polis im März

    Zitat Zitat von Inez
    Das sind ja schon zwei Leute aus Berlin, die es geschafft haben, hier weg zu kommen !
    Drei. Pankow

    Ich mag die Stadt immernoch, am Donnerstag bin ich wieder dort, Familie besuchen.

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58

    Re: Polis im März

    Na, Pankow ist doch ganz nah bei uns, wir wohnen dicht an Lübars und von dort geht es ja nach Pankow. Meine Kinder haben in Französisch Buchholz ein Wochenendgrundstück seit letztem Jahr und wir hatten viele Jahre einen Chevy-Van und waren immer bei American-Auto in der Werkstatt.
    Die Randbezirke sind ja auch noch ganz schön, aber Berlin ist so hektisch, immer mehr Leute sind rücksichtslos und unfreundlich und das Auto fahren macht schon lange keinen Spaß mehr.
    Aber jetzt wollen wir nicht meckern, der Urlaub steht vor der Tür!!

    Inez und Olaf

  19. Nach oben    #19
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    67
    Beiträge
    673
    Danke
    9
    Zitat Zitat von WoCle Beitrag anzeigen
    Ich habe jahrelang in Lankwitz gelebt - ein bißchen um die Ecke.
    Und ich stehe mit dem Wohnmobil in Köpenick, Stellingdamm, an der Pension KÖPENICKER HOF darf man im WoMo übernachten. Gehe dann jedes Mal in's Theater des Westens, das ist einsame Spitze!
    Grüße nach Paphos und Berlin!

  20. Nach oben    #20
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58
    Guten Morgen nach Köpenick,

    heute wird ja wohl ein schöner, sonniger Tag, da macht das Campen doch mehr Spaß!
    Ich, als Berlinerin, war noch nie im Theater des Westens, vielleicht sollte ich das mal in Angriff nehmen.
    Auf jeden Fall wünsche ich noch ein paar tolle Tage in Berlin, Inez

  21. Nach oben    #21
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Paphos - Region
    Alter
    56
    Beiträge
    42
    Hallo Inez,
    ich hoffe du hattest eine schöne Zeit in Polis. Schade das wir uns nicht treffen konnten, aber das klappt hoffentlich beim nächsten Mal. Am Mittwoch fahren wir mit Freunden nach Kyrenia / Girne. Freue mich schon darauf.
    Ich war zwar schon mal im Theater des Westens, aber es gibt soviele Plätze an denen ich noch nie war. Als ich noch in Mitte gearbeitet habe, haben mich so oft Touristen nach irgendwelchen Sachen gefragt und oft war meine Gegenfrage "ach, gibt es das hier?".
    sende liebe Grüße nach Berlin
    Froggy

  22. Nach oben    #22
    Zypern-Insider Avatar von tonicek
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Irgendwo zwischen Mélnik + Prag - CZ
    Alter
    67
    Beiträge
    673
    Danke
    9
    Zitat Zitat von Inez Beitrag anzeigen
    Guten Morgen nach Köpenick, Ich, als Berlinerin, war noch nie im Theater des Westens, vielleicht sollte ich das mal in Angriff nehmen. Inez
    Hallo Inez, da hast Du was versäumt! ABER: Hamburg + Stuttgart sind qualitativ ein wenig besser als Berlin; trotzdem immer wieder ein Erlebnis! Aber an die Wiener Theater-Szene heranzukommen - das schafft kein deutsches Theater! Grüße + schönes Wochenende!

    P.S.: Wie so habe ich keine SMILEYS auf dem Bildschirm ?!?!?

  23. Nach oben    #23
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    02/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    65
    Beiträge
    58
    Hallo Froggy und tonicek,
    ich muß mich erst mal entschuldigen, daß ich mich erst jetzt melde. Wir vergrößern gerade unser Wochenendhaus und modernisieren es und, obwohl es nur 36 qm groß ist, habe ich trotzdem so viel zu erledigen, als ob es ein großes Haus wäre.

    Froggy, so ist es mir auch schon oft gegangen, daß mir Touristen erzählt haben, was sie sich alles angeschaut haben und ich kleinlaut zugeben mußte, daß ich dort noch nie war, oder es nicht kenne. Im türkischen Teil von Zypern war ich nur mal auf einer Tagestour nach Nikosia. Man mußte zu der Zeit noch mit einem Visum rüber und es hat stark an das geteilte Berlin erinnert. Wir haben uns nicht wohl gefühlt und sind schon vor der angegebenen Zeit wieder zurück zum griechischen Teil. Hat es Dir gefallen in Kyrenia/Girne?

    tonicek, das kann ich mir sehr gut vorstellen, daß es in Wiener Theatern am schönsten ist, also ich stelle es mir sehr prunkvoll vor. Daß die Smileys fehlen, ist mir auch schon aufgefallen, müssen wir halt ohne auskommen!
    Übrigens, Prag finde ich aber auch besonders schön, wir waren mal mit Freunden da und hatten uns vorgenommen, unbedingt noch einmal hin zu fahren. Aber man hat so viele andere Gegenden, die man auch anschauen möchte, da sind wir es immer wieder verschoben haben.

    Auf jeden Fall bedanke ich mich noch einmal bei Euch und Grüsse aus Berlin zurück (bis heute war es sehr warm, wir hatten wirklich schon sommerliche Tage, aber vorhin hat es stark geregnet und die nächsten Tage soll es kühler sein), Inez

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche 1-2 Zimmer Mietwohnung in Limassol (ab Ende März 2010)
    Von Christoph Ostermann im Forum Zypern-Immobilienanzeigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2016, 14:12
  2. Suche Studio in Zypern von März 08 - November 08
    Von Luzia im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 08:36
  3. Easyjet ab März 2008 nach Paphos!
    Von Raftis im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 23:41
  4. Mountainbiken in Polis
    Von Marion im Forum Erholung, Sport & Freizeit auf Zypern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 00:33
  5. Condor Fliegenpreise 03./04. März 06
    Von CY im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 19:53

Lesezeichen für Polis im März

Lesezeichen