+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Auto in LCA abstellen

  1. #1
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Auto in LCA abstellen

    Hallo ihr Lieben,

    wir machen uns so langsam bereit wieder unsere geliebte Insel zu besuchen, noch 2 Wochen und wir sind endlich wieder da. Wie schaut es denn wettermäßig aus? Lese hier von Dauerregen? Stimmt dat? Immer noch?

    Wir landen in LCA wieder mal um 03.00 Uhr und dann geht wieder das Drama mit dem Auto los.

    Als wir noch unseren 28 Jahre alten Ford Fiesta hatten (extra aus D nach CY gefahren, 3500 Km in 2,5 Tagen) haben wir ihn immer in der Nähe vom Airport geparkt und er war dann schön und praktisch da, da hieß es "Einsteigen und Abfahren". Nun, einmal ist er uns dabei geklaut worden (wer einen 28 Jahre alten Fiest klaut muss schon eine echte Macke haben), wir haben ihn dann aber wiedergefunden! Bei der nächsten Rückkehr nach CY war er dann wieder nicht da, diesmal hatte ihn die Stadt entsorgt!! Gab ordentliches Geschrei im Rathaus von LCA bis wir ihn wieder hatten!!! Die haben sie echt nicht mehr alle!!!!

    Na ja, jedenfalls hat sich unser Fiesta voriges Jahr auf dem "Wege alles Vergänglichen" gemacht und weilt nun nicht mehr unter uns. Wir haben nun eine neue Kutsche geholt und grübeln nun wie wir es machen wollen.

    Frage: Gibt es im Forum jemanden der in LCA wohnt und der Platz vorm Haus hat um unseren Volks-Ferrari da abzustellen? Kann auf der Straße sein, ist nichts besonderes, es wäre nur schön wenn derjenige ab und zu ein auge drauf wirft und vielleicht mal die Kiste ab und zu auch mal bewegt. Er schont damit sein auto und wir haben wenn wir kommen eine funktionierende Batterie - nach 6 Monaten Standzeit macht die nämlich meistens Probleme.

    Gruß

    Bergie, bald wieder vor Ort

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21

    Re: Auto in LCA abstellen

    Tach, hast Du mal bei den vielen neuen Park&Fly, Quick&Fly und wie sie alle heissen rund um den Flughafen nach einem Preis für longterm gefragt? Da wird das Auto zwar vermutlich nicht bewegt werden, aber immerhin ist es bewacht und vor Ort.
    Nur so ne Idee......

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Moin moin,

    jau, haben wir, aber wenn die Karre sieben Monate lang nicht bewegt wird, ist es egal ob sie da ist oder nicht, da rührt sich nichts beim Anlasserdreh

    Deshalb die Frage nach jemanden der das Ding einmal im Monat auch mal anmacht und laufenlässt oder noch besser auch mal bewegt.

    Liebe Grüße aus dem verregneten FFM

    bb

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    Pegeia, CY
    Beiträge
    559

    Re: Auto in LCA abstellen

    Zitat Zitat von bergbewohner
    Moin moin,

    jau, haben wir, aber wenn die Karre sieben Monate lang nicht bewegt wird, ist es egal ob sie da ist oder nicht, da rührt sich nichts beim Anlasserdreh
    Schon mal mit dem Gedanken gespielt, die Batterie abzuklemmen? Ist nur so ne Idee...

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von averygoodfriend
    Dabei seit
    07/2009
    Ort
    Zypern
    Alter
    44
    Beiträge
    447
    Danke
    1

    Re: Auto in LCA abstellen

    Ich wäre an einer "Rostlauben-Kooperation-zum-Transportzwecken" interessiert und habe auch einen Parkplatz zur Verfügung, der mit einem ca. 15-20€ Taxi (Abhängig vom "my good friend"-Taxifahrer...) vom Flughafen Larnaca erreichbar ist. Habt Ihr schon investiert oder denkt Ihr gerade daran ein neues Objekt der Transportbegierde zu kaufen?-))

    Was ich nicht empfehlen kann nochmal eine Rostlaube aus dem Ausland einzuführen.

    Bei Interesse schickt mir eine PN

    Gruss
    averygoodfriend

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hallo zusammen,

    na da tut sich ja was

    @Mani: Batterie abklemmen? Wie, ist die dann voll nach den 7 Monaten? Erzähl...

    @averygoodfriend: okidok.

    Gruezi nach CY, hoffentlich ist es sonnig bei euch

    bb

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Nochmal an Mani: Habe mal gegoogelt, also bis jetzt habe ich nur gefunden dass es egal ist ob agbeklemmt oder nicht, die Bat wird trotzdem entladen. Weisst du was anderes?

    Grübelgruß

    BB

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    Pegeia, CY
    Beiträge
    559

    Re: Auto in LCA abstellen

    Wenn die Batterie abgeklemmt ist, sollte sich ein Bleiakku eigentlich nur sehr wenig bis garnicht entladen. Wenn du sie nicht abklemmst, wird sie durch "heimliche" Verbraucher wie z.B die Uhr oder das Memory vom Radio leer gesaugt...

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider Avatar von averygoodfriend
    Dabei seit
    07/2009
    Ort
    Zypern
    Alter
    44
    Beiträge
    447
    Danke
    1

    Re: Auto in LCA abstellen

    Habe mich gerade gefragt, ob es überhaupt Car-Sharing in Zypern gibt? Weiss jemand was davon.

    Zudem wollte ich mal sagen, dass man auch ein Auto ab 20€-30€ am Tag leigen kann.

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hallo zusammen.

    Klar, das leuchtet mir schon ein, aber laut Google-Suche wäre sie nach den 7 Monaten so oder so leer. Da wird es wohl auf die "Versuch macht klug"-Methode auslaufen, ich probiere es einfach mal aus und klemme sie das nächste mal ab.

    Schon ausprobiert, man kann den Leihwagen nicht als Taxi-Ersatz nehmen, das machen die nicht mit. Mit dem Taxi nach Paphos kommt an die 100-150€. Der Mietwagen als günstigerer Ersatz wäre ok, aber erstens muss man ihn an die Ausleih-Station zurückbringen, was ja nix bringen würde da ich ja nicht von LCA nach P fahren will, nur um dannach gleich wieder nach LCA zu gondeln. Bei den größeren Verleihern könnte man ihn in der P-Station lassen, aber die großen bieten keine 1-Tag-Anmietung an, aus klar ersichtlichen Gründen.

    So ähnlich ist es auch mit den blauen Express-Bussen: Die hohlen einen nicht vom Airport ab, damit die keine Konkurrenz für die Taxen werden. Das ist eine abgesprochene Sache, haben mir schon mehrere Fahrer erzählt. Ist ja auch naheliegend, die machen sich nicht gegenseitig das Geschäft kaputt.

    Gruezi

    BB

    P.S. Nein, Lusthansa fliegt nur LCA an, P leider nicht.

  11. Nach oben    #11
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Vergessen: Klar kann man jetzt mit der Taxe zur Innenstadt fahren und dann mit dem Express-Buss nach LCA. Unser Problem ist dabei, dass der Flieger um 02.00 Uhr landet und der erste Buss um 6.30 kommt. Dann noch Einsammeln, in Limassol nochmal alles von Vorne, da biste nicht vor Mittag in P.

    Gruezi

    BB

  12. Nach oben    #12
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hallo Bergbewohner,
    ich denke, dein Problem haben viele! Auch ich hatte in letzter Zeit immer Nachtflüge nach LCA (Czech Airlines und im nächsten Jahr auch Lufthansa). Flüge nach Paphos sind weniger geworden und oft zu teuer.
    Es gibt da noch den airportshuttlebus (www.airportshuttlebus.eu), der laut Fahrplan bereits gegen 4 Uhr direkt am Flughafen LCA abfuhr. Laut neuestem Fahrplan ab 5.15 Uhr. In Limassol dann umsteigen in den nächten Bus.
    Meine Erfahrungen diesbezüglich sind unterschiedlich. Als ich letztes Jahr im Mai ankam, war weit und breit kein Bus, obwohl ich per Internet reserviert hatte und eine Buchungsbestätigung hatte. Niemand war erreichbar bzw. zuständig!!! Völlig müde und genervt fuhr ich dann mit dem Taxi nach Pomos (180 Euro, soviel wie das Flugticket für Hin- und Rückflug.) Das Taxameter war eingeschaltet und der Fahrer fuhr wie eine "gesengte Sau" (so heißt das in Schwaben). Darüber hinaus möchte ich über seinen Charakter lieber nichts sagen!
    Bei der Rückfahrt klappte alles. Samstags fuhr mich mein Nachbar nach Polis (Ich wäre nur am frühen Morgen dort weggekommen!) Mit dem Bus von Polis nach Paphos. Dort war ich noch eine Weile. Vom Karavella-Parkplatz (Ktima) mit dem Busle nach Limassol. Dort etwas Panik auf dem abgelegenen Parkplatz, ob der Bus auch wirklich fährt! Aber alles klappte, der Bus fuhr mit mir als einzigem Gast direkt zum Airport (Auch wieder Nachtflug)! Aufgrund meiner unterschiedlichen Erfahrungen würde ich künftig immer kurz vorher nochmal anrufen. Wahrscheinlich am Vortag auch schon. Ausschließliche Internetbuchungen sind nicht so sicher! Und Erholungspausen nach dem Rückflug einplanen! Vor allen, wenn der Anschlussflug vom Morgen auf den Abend verlegt wurde!
    Und - die Taxifahrer sind ziemlich sauer auf diese Busse, die direkt vom und zum Flughafen fahren und sie versuchen, dagegen was zu unternehmen.
    Übrigens, unser mehr als 20 Jahre alter Suzuki Alto, den ich im letzten Jahr verschrotten musste, sprang immer an, auch nach einem halben Jahr Standpause.
    LG
    Uschi

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hi Uschi,

    ojeh, Pomos ist natürlich noch eine ganze Ecke heftiger als Paphos . Die Zuverlässigkeit der zypriotischen "Linien" ist bekannt, verlass dich auf die und du bist verlassen. Habe auch von diesem Bus gehört, sehe auch die Schilder von Bus-Haltestationen am Airport, nur nen Bus, den habe ich noch nie gesehen

    Die Lusthansa fliegt leider nur LCA an und Cyprus Airways tun wir uns nach einer 10stündigen Verspätung und Chaos hoch zehn einfach nicht mehr freiwillig an. Ich mag die Jungs da unten, aber von Professionalität haben die alle noch nie was gehört. Das einzige, was wirklich gut ist, sind die blauen Express-Busse. Die sind privat und für den Inhaber eine Gelddrucklizenz Du müsstest mit denen eigentlich auch bis Pomos kommen, check das doch mal. In Paphos ist deren Station gegenüber dem Parkplatz der Polizeistation.

    Die Nachtflugarie ist echt ganz schön doof, hast noch den Flug in den Knochen und dann darfste da noch Stunden rumlungern bis endlich mal was fährt. Wenn es denn dann auch fährt. Wir sind dann natürlich auch immer gut beladen, macht die Sache dann natürlich noch erheiternder

    Tapferer Alto, den hätte ich nicht verschrottet sondern ihm ein Denkmal gesetzt

    Liebe Grüße

    BB

  14. Nach oben    #14
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hallo bergbewohner,
    ja, die Nachtflüge haben nur einen Vorteil - sie sind billig!
    Aber wenn dann der Anschlussflug nach Stuttgart - wie z.B. mal mit Czech Airlines, der eigentlich von Prag morgens gehen sollte, auf abends verlegt wird und du vor lauter Müdigkeit in einem "Stundenhotel" im Airport schlafen gehen musst, ist es auch nicht so billig. Aber an den Flugzeiten kann sich halt immer was ändern, besonders bei so " gefragten Destinationen" wie Stuttgart !
    Die blauen Expressbusse kenne ich nicht, aber so ein netten Junge, der vor dem Flughafen auf die Koffer aufpasste und mit dem ich mich zwischen 2 und 4 Uhr nachts unterhielt, während ich auf den Shuttlebus wartete, erzählte mir was von "Akis-Express". Sind das die Expressbusse, die du meinst?
    Ich brauche solche Transfers nur, wenn ich alleine nach Zypern reise. Da ich dort nur Kurzstrecken fahre. Ich weiß, warum!!!
    Unsere "neue Luxuskarosse", mit der wir immer unterwegs sind, wenn mein Mann dabei ist, haben wir jetzt zum ersten Mal bei Freunden in Nisou bei Lefkosia abgestellt. Das Taxi kostete 30 €. Aber so das Gelbe vom Ei ist das auch nicht. Wenn wir diese sehr netten, aber auch sehr alten zypriotischen Freunde nachts um 3 Uhr rausklingeln! Aber in LCA haben wir auch noch keine Abstellmöglichkeit gefunden!

    Ja, der Alto, der war wirklich tapfer. Duty free gekauft, Totalschaden am zweiten Tag (von mir produziert), Totalschaden repariert (obwohl ich ein neues Auto wollte, da Vollkaskoversicherung, 1/2 Jahr später vom Anwalt mitgeteilt bekommen, ich hätte doch ein neues Auto bekommen können), viele Jahre treue Dienste, immer angesprungen nach mehrern Monaten Fahrpause, Motor kaputtgemacht (diesmal mein Mann), trotzdem nach Kurzstrecken gefahren (inzwischen war unser Alto ein "Trinker" geworden, ohne mehrere Liter Wasser im Gepäck konnte man keine Fahrt antreten), im Mai bei seiner letzten Fahrt mich noch von der Taverne bis zum Weg, der zu unserem Haus führt, gebracht, dann stehngeblieben und am nächsten Tag von mir wehmütig verabschiedet, da sich keine Reparatur mehr lonhte, später auf dem Autofriedhof in Goudi wiedergesehen mit immer weniger Bestandteilen - also ein wirklich gutes Auto, obwohl viele Zyprioten ihn immer belächelten, weil er in den Augen vieler kein Auto war!!!
    Viel Erfolg bei deiner Parkplatzsuche - wir würden auch lieber in LCA parken!
    LG Uschi

  15. Nach oben    #15
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hi Uschi,
    na ja, der Preis ist nicht das Kriterium, sondern die Zeitersparnis. Und das fehlende Kindergeschrei während des Fluges. Bin mal nach Dublin geflogen, während unfähige Eltern nicht in der Lage waren - oder besser es war denen voll egal - ihre Kidis bei sich zu behalten. Statt dessen wurde über die Stuhllehnen geturnt und rumgeschrien, sehr zur Freude aller. Sowas 3,5 Stunden am Hals zu haben, nein Danke.

    Das mit dem Stundenhotel stelle ich mir lustig vor, musst mal Details erzählen

    Die blauen Busse siehst du ständig in CY rumfahren, da steht Travel-Express drauf. Die transportieren Post und Leute, sind auch sehr günstig. Die Busse sind sehr gepflegt, also wir hatten nie Grund zum Klagen. Der erste startet halt um 6.20 Uhr, das ist unser Problem. Ansonsten alles bestens, bei der Rückreise nehmen wir die immer. Ob die bis Pomos fahren weiss ich aber nicht, denke nur bis Paphos.
    Oh oh, wieso habt ihr denn immer abwechselnd euren Motor gehimmelt? Sowas tut man doch nicht...

    BB, noch keinen Motor gehimmelt (na ok, der vom Fiesta schon) ops:

  16. Nach oben    #16
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hi bergbewohner,
    verstehe schon, dass Kinder im Flieger nerven können. Aber als Mutter eines inzwischen 19-jährigen Sohnes weiß ich aus eigener Erfahrung, dass es nicht immer leicht ist, Kinder ruhig zu halten. Ich habe damals alles getan, z.B. immer bei Start und Landung was zu Trinken gegeben, mit Bilderbüchern und Spielsachen versucht, das Kind zu beschäftigen, aber immer gelingt das bei einem lenhaften Kind nicht! Ich habe aber auch schon Eltern erlebt, die sich weder vorher informiert noch mit ihrem Kind beschäftigt haben! Ich bzw. mein Mann haben das immer getan. Trotzdem schlug mal ein bayrischer Steward vor - nicht so ganz ernsthaft - dem weinenden Sohnemann ein Bier zu verabreichen!
    Heute tun mir die Eltern, die sich abmühen, manchmal leid und ich bin froh, dass mein Sohn aus den gröbsten raus ist. Wer weiß?

    Das "Stundenhotel" im Prager Airport ist einach ein Hotel, in dem Transitreisende Zimmer stundenweise mieten können! Was hattest du denn gedacht? ops: ops:

    Zur Info: Ich habe nicht den Motor geschrottet, sondern einen wunderbaren Auffahrunfall mit den 1 Tag alten Auto produziert, mein Mann hat vor einem Jahr den Motor geschrottet, indem er trotz Warnleuchte und "klopfender Geräusche" weitergefahren ist, da es nach unserer Ankunft auf Zypern mitten in der Nacht war und wir fast in Pomos waren. Geht alles ganz einfach, kann ich dir sagen! No problem!
    LG
    Uschi

  17. Nach oben    #17
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Moin Uschi,

    nee, deren Eltern gehörten eindeutig der Kategorie "nach mir die Sintflut". Die Kidis waren auch schon Schulgänger, also in einem Alter, wo man - Erziehung und Fürsorge vorausgesetzt - mit ihnen argumentieren kann. Viele kümmern sich um nichts und tarnen das dann mit "antiautoritärer Erziehung". In Wirklichkeit ist es Faulheit, Unvermögen und Verantwortungslosigkeit. Man sieht dann später was dann daraus wird. Zum Glück sieht man aber immer wieder auch andere Fälle, was Hoffnung gibt. Werde nie vergessen wie ein guter Kumpel von mir dem Sohnemann sein PC ausmachte und ihn raus auf die Straße schickte - auf meinen fragenden Blick meinte er, "…er soll mit den anderen Kidis spielen, raufen, was unternehmen - er soll kein Sozialkrüppel werden…". Finde ich klasse und sein Bub ist ein ganz netter. Erziehung muss nun mal sein, deshalb sind es ja auch Kinder. Aber mit deinem großen Buben kennst du das alles ja eh aus direkter Erfahrung

    Ach soooo…. ops: Na ja, wir waren mal während einer Motorrad-Reise spät abends in einem französischen Bergdorf gestrandet. Weit und breit nur Bergsteiger-Hotels, die alle rappelvoll waren. Das einzige Hotel war am Bahnhof, und das war ein "echtes" Stundenhotel, mit Dame an der Tür und allem entsprechenden Service ops: . Die Alternative war nun sich die Nacht im Freien um die Ohren schlagen oder rein . Wir haben uns dann ein Zimmer genommen und versucht die Nacht einigermaßen durchzuschlafen, während um die Zimmer um uns herum Körperertüchtigung stattfand - zum Glück macht Biken müde und wir sind tatsächlich eingeschlafen. Das Erlebnis war aber nicht ohne und wir erzählen es jährlich immer wieder am Biker-Stammtisch

    BB

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    46
    Beiträge
    2.851
    Danke
    21

    Re: Auto in LCA abstellen

    Zitat Zitat von Mani
    Wenn die Batterie abgeklemmt ist, sollte sich ein Bleiakku eigentlich nur sehr wenig bis garnicht entladen. Wenn du sie nicht abklemmst, wird sie durch "heimliche" Verbraucher wie z.B die Uhr oder das Memory vom Radio leer gesaugt...
    Genau. Freunde von mir machen das auch immer und haben nie Probleme.

    Die 'blauen Minibusse' sind die ehemaligen 'Sammeltaxen' (also das was früher die grossen 9-Sitzer-Mercedes-Limousinen waren, die von Stadt zu Stadt fuhren) und fahren recht häufig und preiswert.
    Die holen einen sogar ab bzw. bringen mehr doer weniger direkt vor die Haustür, zumindest hier in Limassol. Ich habe einen Kollegen der die ganz oft für Fahrten nach Nicosia verwendet. Das kostet 11,- z.B.

  19. Nach oben    #19
    Zypern-Insider Avatar von averygoodfriend
    Dabei seit
    07/2009
    Ort
    Zypern
    Alter
    44
    Beiträge
    447
    Danke
    1

    Re: Auto in LCA abstellen

    Kann das bestätigen! Die blauen Busse sind klasse

  20. Nach oben    #20
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Baden-Württemberg / Pomos
    Beiträge
    119

    Re: Auto in LCA abstellen

    Bin vor vielen Jahren mit den Sammeltaxis gefahren, aber die fuhren damals, so weit ich weiß, nur bis Paphos, nicht nach Pomos bzw. Polis. Ist das bei den blauen Bussen auch so?
    Wer kennt "Akis-Express"?
    Und........immer noch keiner bietet bergbewohner und mir einen bewachten Parkplatz in seiner Tiefgarage an Oder habt ihr nur Angst, dass unsere Rostlauben sich nicht so gut machen neben euren Luxuskarossen????
    @ bergbewohner : Viel Spaß und schönes Wetter auf Zypern wünsche ich dir. Hoffentlich ist deine "Baustelle" schon so weit fortgeschritten, dass du nicht auf "außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten" ops: ausweichen musst.
    Grüß mir Frankfurt, von dem ich erst dieses Jahr entdecken durfte, dass es schön sein kann : das Bruce Springsteen-Konzert in der Commerzbank-Arena und die Abschiedsparty einer guten Freundin in der Nähe von Neu-Isenburg (Ich glaube es hieß Neuhof, war auch ein Golfclub auf dem Gelände!)
    LG Uschi

  21. Nach oben    #21
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    48
    Beiträge
    157

    Re: Auto in LCA abstellen

    Hi Uschi,
    googel mal nach "Travel Express Cyprus" oder ruf die Auskunft an, die sind in jeder Stadt vertreten. Die können es dir direkt sagen.
    BB, mit Luxuskarrosse im Freien

  22. Nach oben    #22
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2009
    Ort
    Kleinostheim, Deutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    39

    Re: Auto in LCA abstellen

    Zitat Zitat von averygoodfriend
    Habe mich gerade gefragt, ob es überhaupt Car-Sharing in Zypern gibt? Weiss jemand was davon.

    Zudem wollte ich mal sagen, dass man auch ein Auto ab 20€-30€ am Tag leigen kann.
    Sogar für 10 Euro am Tag. Habe gerade eines für 3 Monate für umgerechnet diesen Betrag pro Tag gemietet. Okay, war nur ein etwas älterer Dajhatsu Domino, aber zuverlässig. Nur einmal war Batterie leer, da wars aber meine Schuld. Damit war ich sogar in Kyrenia. Und innen größer als außen

  23. Nach oben    #23
    Zypern-Insider Avatar von averygoodfriend
    Dabei seit
    07/2009
    Ort
    Zypern
    Alter
    44
    Beiträge
    447
    Danke
    1

    Re: Auto in LCA abstellen

    Zitat Zitat von holgere
    Zitat Zitat von averygoodfriend
    Habe mich gerade gefragt, ob es überhaupt Car-Sharing in Zypern gibt? Weiss jemand was davon.

    Zudem wollte ich mal sagen, dass man auch ein Auto ab 20€-30€ am Tag leigen kann.
    Sogar für 10 Euro am Tag. Habe gerade eines für 3 Monate für umgerechnet diesen Betrag pro Tag gemietet. Okay, war nur ein etwas älterer Dajhatsu Domino, aber zuverlässig. Nur einmal war Batterie leer, da wars aber meine Schuld. Damit war ich sogar in Kyrenia. Und innen größer als außen
    Und wo hast Du den Wagen geholt? In Deiner Stadt vor Ort oder in Larnaca?

  24. Nach oben    #24
    Zypern-Fan
    Dabei seit
    08/2009
    Ort
    Kleinostheim, Deutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    39

    Re: Auto in LCA abstellen

    Zitat Zitat von averygoodfriend
    Zitat Zitat von holgere
    Zitat Zitat von averygoodfriend
    Habe mich gerade gefragt, ob es überhaupt Car-Sharing in Zypern gibt? Weiss jemand was davon.

    Zudem wollte ich mal sagen, dass man auch ein Auto ab 20€-30€ am Tag leigen kann.
    Sogar für 10 Euro am Tag. Habe gerade eines für 3 Monate für umgerechnet diesen Betrag pro Tag gemietet. Okay, war nur ein etwas älterer Dajhatsu Domino, aber zuverlässig. Nur einmal war Batterie leer, da wars aber meine Schuld. Damit war ich sogar in Kyrenia. Und innen größer als außen
    Und wo hast Du den Wagen geholt? In Deiner Stadt vor Ort oder in Larnaca?
    Paphos. Allerdings gibts bei dem Anbieter auch Flughafentransfer inklusive. Glaube allerdings nicht das es den auch in Larnaca gibt. Wen es interessiert:

    http://www.cyprusmaxrentals.com/

    Zurückgeben tue ich meinen Wagen am Montag beim Rückflug auch am Flughafen.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Auto einführen
    Von Paul im Forum Alles über Nordzypern
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: Gestern, 15:22
  2. Auto einführen
    Von Paul im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 18:47
  3. Auto stehenlassen in Zypern
    Von zenobia im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 00:08
  4. Auto kaufen...
    Von Texint79 im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 20:43
  5. Opodo - auto europe
    Von CY im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 19:39

Lesezeichen für Auto in LCA abstellen

Lesezeichen