+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Paphos mit Kind

  1. #1
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    10/2008
    Alter
    45
    Beiträge
    5

    Paphos mit Kind

    Hallo, ich bin Birgit, 35, großer Zypern-, vorzugsweise Paphos-und-Umgebung-Fan, war bereits 5mal dort, seit 6 Jahren leider nicht mehr. Beneide alle, die dort leben, obwohl ich zugebe, daß ich im Hochsommer die norddeutschen Temp. vermissen würde.
    Jetzt im Nov. fliege ich endlich wieder, erstmals mit Töchterchen (4). Hab keine Sorge, die 14 Tage mit ihr dort rumzukriegen, wüßte aber trotzdem gern, wo man doch auch mal vermehrt auf andere Kids trifft. Gibt es Spielplätze? Hab ich früher kinderlos nie drauf geachtet. Lohnt denn dieser unverschämt teure Wasserpark überhaupt? Welche Ausflüge in die nähere Umgebung lohnen? Und jetzt noch eine Frage, die mich interessiert. Wart ihr in letzter Zeit mal bei Araouzos in Kathikas essen? Beim letzten Mal war Andreas selbst schon LEIDER nicht mehr anwesend. Vor 10 Jahren war das für mich eins der Urlaubshighlights, dort zu essen. Dieses Stifado... Oder gibts irgendwo was vergleichbares, urig, ohne Karte, einfach schlicht und unschlagbar.
    Verkehrt noch der Bus zw. Paphos und Polis? Ist der Adonis-Wasserfall noch ein Geheimtipp? Bitte...
    Sind die Seacaves inzwischen völlig zugebaut (das ging vor 6 Jahren schon los)? Ich bin dankbar für alle Anregungen. Bye

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    05/2005
    Alter
    55
    Beiträge
    1.173

    Re: Paphos mit Kind

    Hallo Birgit
    also... ich versuche mal dir einige deiner Fragen zu beantworten...
    Der Paphos-Waterpark ist sicherlich nicht schlecht, aber wie du schon sagst... unverschämt teuer. Nicht viel billiger ist zwar der Wasserpark in Fasouli bei Limassol... aber für ein 4jähriges Kind finde ich den deutlich besser.
    Was Arouzos betrifft... findest du alle Informationen die du suchst in diesem Forum, unter *Gutes Essen bekommt man bei...*... dort ist die Taverne erwähnt, mit einem Link zu einem entsprechenden Artikel in der Cyprus Mail.
    Der Bus zwischen Polis und Paphos verkehrt meines Wissens immer noch.. Fahrpläne und weiteres kenne ich allerdings auch nicht.
    Der Adonis-Wasserfall ist kein Geheimtipp mehr. Im Gegenteil... es ist ein touristisch vermarkteter Abriss geworden. Man bezahlt einen viel zu hohen Eintritt... und seit mal das Team von *Gute Zeiten, schlechte Zeiten* dort ein paar Folgen gedreht hat, meint der Betreiber ein Schauspieler zu sein... was er einem auch gerne ausführlich erklärt und sich damit brüstet... er hatte wohl einen 2 Minuten Auftritt oder was ähnliches in der Serie.. *grins*
    Die Seacaves, die unmittelbar bei uns in der Nähe sind... sind zwar ziemlich zugebaut... aber na ja... geht gerade noch so. Es ist in unserem Area das teuereste Gebiet... man sieht dort Villen, die mehr als nur protzig sind. Viele russische Bonzen leben dort... und einige andere halt auch.
    Schöne Plätze findet man deswegen aber trotzdem noch. Akamas ist immer einen Ausflug wert... die Avakas-Schlucht... obwohl ich nicht weiss, ob das einem 4jährigen Kind dann auch Spass macht. Okay.. man sieht dort immer mal wieder Ziegen, Echsen und anderes...
    Polis hat sich noch einen Teil seiner Ursprünglichkeit bewahrt... ist touristisch noch nicht sooooo erschlossen und überlaufen wie die Paphos-Gegend. Vor allem, wenn man Richtung Pomos fährt, trifft man auf wunderschöne Plätzchen.
    Mehr fällt mir gerade auch nicht ein, aber der eine der andere wird sicher noch was dazu schreiben können.

    Liebe Grüsse
    Susi

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Paphos
    Alter
    56
    Beiträge
    1.477

    Re: Paphos mit Kind

    Hallo Birgit,
    noch ein Nachtrag zum Waterpark in Paphos: Das meiste dort dürfen erst Kinder ab 6 Jahren benutzen, das steht nicht an der Kasse und da haben sich schon so manche Eltern geärgert, dass sie den teuren Eintritt bezahlen und dann den Tag im Planschbecken verbringen mussten...
    Ansonsten viel Spaß,
    liebe Grüße,
    Karin.

  4. Nach oben    #4
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    10/2008
    Alter
    45
    Beiträge
    5

    Re: Paphos mit Kind

    Hey, danke erstmal für die Infos. Einiges hatte ich bereits befürchtet, aber ich freue mich trotzdem total auf die Insel. Mit dem Waterpark warten wir dann besser noch 2 Jahre. Und Spielplätze? Also einfach nur Rutsche, Schaukel, was zum klettern? Gibt's das gar nicht? Dann also zum buddeln an den Strand
    Den Artikel übers Araouzos hatte ich gelesen, wollte aber gern die Meinung von jmd. hören/lesen, der das alte geliebt und das neue schonmal ausprobiert hat. Macht aber nix, ich teste das auf jaden Fall und schreibe dann mein Fazit hier rein.
    Ja, und das mit dem idyllischen Adonis-Bad ist echt zum heulen. Ich bin damals hingewandert von Paphos aus und dachte, ich lande im Paradies.
    Wir werden aber mit Sicherheit andere paradiesische Ecken ausfindig machen. Bis bald. Und wenn euch noch was einfällt - immer her mit den Tipps. Geflogen wird erst am 3.11.
    Bye

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider Avatar von Marion
    Dabei seit
    04/2005
    Beiträge
    1.096

    Re: Paphos mit Kind

    Zitat Zitat von bilose
    Und Spielplätze? Also einfach nur Rutsche, Schaukel, was zum klettern? Gibt's das gar nicht? Dann also zum buddeln an den Strand
    Mit Spielplätzen kenne ich mich nur in der Polis-Gegend aus. Wir sind früher immer an den Municipality-Beach nach Latchi, da gab es Schaukeln, Rutschen, Piratenschiff; da mein Sohn aber inzwischen aus dem Alter raus ist, weiß ich nicht, ob das noch aktuell ist Schaukeln und Rutschen gab´s auch immer auf diversen Wanderrastplätzen, so im Akamas beim Aphrodite-Trail. Kürzlich schrieb im englischen Forum mal jemand über einen neu-angelegten Spielplatz in Paphos, aber frag´ mich jetzt nicht mehr, wo das genau war

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. AI für hyperaktives Kind?
    Von Karin im Forum Zypern Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 14:36
  2. auswanderung und hormontherapie beim kind
    Von Sascha im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 22:42
  3. mutter mit kind
    Von kirschner im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Zypern
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 15:20
  4. Wandern mit Kind
    Von bettilevin im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Zypern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:21

Lesezeichen für Paphos mit Kind

Lesezeichen