+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Strom- und Wasserkosten

  1. #1
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Strom- und Wasserkosten

    Mein erster Versuch beim Callcenter der Stromgesellschaft die Strompreise zu erfahren ist trotz langer Wartezeit und oftmaliger Anrufe kläglich gescheitert ... weiß jemand von Euch wieviel eine KW/h kostet bzw. wie sind die Preise für das Wasser ... oder wo kann ich es noch in Erfahrung bringen.

    Da probierte ich erfolglos - keiner zu Hause ... obwohl ich während der Öffnungszeit anrief:
    Electricity Lefkosia Customer Service Center
    +357 (22) 20 22 20
    15, Foti Pitta Str.
    P.O.Box 21413
    1508 Lefkosia
    Cyprus

    LG Lucky

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2008
    Ort
    Kampala
    Alter
    65
    Beiträge
    620
    Versuchs doch mal übers Internet zu finden - falls Du hier nicht schnell genug eine Antwort erhalten kannst.
    Ich hab mich darum noch gar nicht gekümmert. Viel teurer als in DE ist wahrscheinlich nicht möglich.

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    06/2007
    Ort
    Limassol
    Alter
    55
    Beiträge
    693
    Strom zahlen wir ca € 140 alle 2 Monate, da sind aber imm Sommer die AC's. Pool Pumpe etc includiert.
    Wasser zahlen wir durch den grossen Garten,und den Pool ca € 400 alle 3 Monate.
    Strom kommt sehr auf den verbrauch an, z.B:
    bei einem verbrauch von 1786 kw/h:
    120kwh@ € 0.0709
    200kwh@ € 0.787
    180kwh@ € 0.083
    500kwh@ € 0.0871
    786kwh @ € 0.0888
    Fuel Adjustment 10786kwh@ 0.75236
    Renewable Energuy charge 1.786kwh @ 0.0022
    Vat (Mwst) 15 %
    Total: € 340,65

  4. Nach oben    #4
    Weisz
    unregistrierter Gast
    Danke Kai ... das bedeutet, es gibt diese Staffelung ersten120 Kwh 0.0709 - nächsten 200 kwh 0,0787 nächsten 180 kwH 0.083 etc ... und der Gesamtverbrauch wird noch mit der Renewable Energuy charge pro kw/h belastet - dazu gesamt 15 VAT ... verstehe ich das richtig

    Danke für die genaue Information LG Lucky

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    06/2007
    Ort
    Limassol
    Alter
    55
    Beiträge
    693
    Lucky,
    Genau. mit dem Wasser sieht eswie folgt aus:
    7m3 = 18.44 incl 15% Mwst
    7 x € 0.56 + €11.11 andere kosten = € 18.44

    Gruss

    Kai

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2008
    Ort
    Kampala
    Alter
    65
    Beiträge
    620
    Moin Kai,
    die exaktesten Infos kommen - wie immer - von Dir. Danke.

  7. Nach oben    #7
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Link Stromgesellschaft

    Danke Kai super ... habe nun auch nach langen Warten die Stromgesellschaft erreicht und das Link für die Strompreise mit allen Details ... ist so wie Du geschrieben hast ... Super danke für die Wasserpreise

    Trinkt ihr eigentlich Wasser aus der Leitung - wir haben Dispenser ....
    LG Lucky

    http://www.eac.com.cy/EN/CustomerSer.../Domestic.aspx

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Insider Avatar von CY
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    LCA/LIM
    Alter
    47
    Beiträge
    2.868
    Danke
    21
    Also ich habe das Leitungswasser hier seit 15 Jahren immer getrunken.
    Aber dieses Jahr schmeckt es nicht (kein Wunder bei den letzten Resten die da 'zusammengekratzt' werden).
    Wir holen jetzt immer Trinkwasser mit dem Kanister von den öffentlichen 'Wassertankstellen' 1,- für 20l.

  9. Nach oben    #9
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    Bei uns im Bergdorf schmeckt das Wasser unglaublich gut. Dennoch haben wir einen extra Tap für Trinkwasser. Darauf haben wir einen zusätzlichen Filter angebracht (es gibt mehrere, z.B. Britta), weil das Wasser hier auf Zypern sehr kalkhaltig ist. Und wer möchte schon Nierensteine bekommen?

    Beethofan

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    wir haben hier im Bergdorf andere Kosten: Für Wasser (Haushalt, 1000qm Obst- und Gemüsegarten) zahlten wir bis jetzt je nach Jahreszeit zwischen 8,95 Euro und 65 Euro (alle 3 Monate). Beim Strom (EFH, 3 bedrooms, 1 air condition Einheitetc) kommen wir auf ca. 75 Euro (alle 2 Monate).
    Wir haben keine Kinder (hier), kein Swimmingpool, keine Geschirrspülmaschine.

    Gruß von
    Beethofan

  11. Nach oben    #11
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Wasser

    Hi Beethofan ... ja denke auch - das Wasser ist besser zu kaufen - 77cent 20 L ... als aus der Leitung zu trinken, obwohl es nicht gleich zur Vergiftung führt ... wir sind zu Dritt und brauchen zum Kochen und Trinken 40 L in der Woche - wobei ich alleine die Hälfte trinke ... LG von Lucky

  12. Nach oben    #12
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Nachtrag: HomeP Electricity Lefkosia Customer Service Center

    HP: http://www.eac.com.cy/EN/Pages/Home.aspx
    Electricity Lefkosia Customer Service Center
    +357 (22) 20 22 20
    15, Foti Pitta Str.
    P.O.Box 21413
    1508 Lefkosia
    Cyprus

    LG Lucky

  13. Nach oben    #13
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    Hallo Lucky,

    anbei die Kostenergänzung:
    meine letzte Rechnung für Wasser für Mai-Juli 2008 war knapp über 18 Euro, und das bei einem Obst- und Gemüsegarten von ca. 1000qm.

    Die Berge grüßen
    und Beethofan auch!

  14. Nach oben    #14
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Frankfurt/Main
    Alter
    55
    Beiträge
    5

    Wassertankstellen

    hallo allerseits.

    wo gibts den in Paphos die öffentlichen "Wassertankstellen" ?
    Falls meine Schwiegermutter mal Malheur hat...

    Nach ihren Informationen werden in Paphos von Mo-Mi das Wasser
    abgestellt, aber die Wassertanks aufm Dach reichen 3 Tage auch wenn
    Tochter und Schwiegersohn kommen.

  15. Nach oben    #15
    Weisz
    unregistrierter Gast
    Hi Beethofan!
    Das sind nach Nikosia - Preisen 13m3 - also das geht ja - danke für die Info lg Lucky

  16. Nach oben    #16
    Weisz
    unregistrierter Gast
    hi Kai ... was heisst eigentlich
    Fuel Adjustment 1786kwh@ 0.75236 .... wofür wird das berechent ... warum wird Dein Verbrauch da nochmals mit 0,075 denke ich multipliziert - warum das ? ... lg Lucky...

  17. Nach oben    #17
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Re: Strom- und Wasserkosten

    Ein Mysterium steht noch an - was bedeutet Fuel Adjustment auf der Stromrechnung ... und mit welchen unterschiedlichen Betrag wird es berechnent... lg Lucky

  18. Nach oben    #18
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    02/2006
    Beiträge
    792
    @Beethofan

    Dass man vom Kalk im Leitungswasser Nierensteine bekommt ist mir neu. Woher hast du das? Ich dachte immer, dass u. a. ein zuviel an Oxalsäure und die dadurch entstehende kalklösende Wirkung (sehr vereinfachend gesagt!) für die meisten Nierensteine vereantwortlich ist.

    LG
    ANgelika

  19. Nach oben    #19
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    71
    Beiträge
    623
    Danke
    16
    OK, OK, dann Zahnstein!

    Beethofan

  20. Nach oben    #20
    Weisz
    unregistrierter Gast

    Re: Strom- und Wasserkosten

    Ein Geheimnis ist gelüftet
    Die Stromrechung und die Geschichte über die Verwaltungs- und Staatsgebarung eines Landes.
    Eine Stromrechnung kann viel über Prioritäten in einem Land aussagen.
    Für wen es interessiert, habe ich hier die vollständige Aufgliederung, wie sich der Strompreis zusammensetzt.

    Tarif: Domestic 05 (Haushalt 05)

    1.) Fixpreis der sich wie folgt staffelt
    120 kWh 1,81
    200 kWh 1,87
    180 kWh 3,07
    500 kWh 4,68
    all other 5,89
    2. KWh Staffelpreis pro kWh in Euro
    120 kWh 0,0709
    200 kWh 0,0787
    180 kWh 0,083
    500 kWh 0,0871
    all other 0,0888

    3. Full Adjustment
    Diese wird durch die Multiplikation der kWh mit dem Full Adjustment Muliplikator multipliziert. (wird jedes Monat geändert) – im Juni war er zum Beispiel 0,071401 Euro. Als Grund wird genannt, daß der Strompreis vom Rohölpreis am Mark abhängt und daher monatlich geändert werden muß. Inwieweit eine verdeckte Strompreiserhöhung dadurch verschleiert transportiert wird ist nicht klar. (!)

    4. Steuersumme aus 1 + 2 + 3
    V.A.T von 15 % wird dazugerechnet

    5. Ren. Energy Charge
    Zuschlag von 0,0022 Euro pro kWh für die Förderung von erneuerbaren Energieprojekten (eine gute Idee – aber die Relevanz zeigt sich später.

    Das ist also einfach erklärt die Stromrechnung.
    Interessant ist folgender Umstand, wenn wir die Beträge betrachten und wieviel sie in Prozent ausmachen: (also wer bekommt was)
    4% Fixed Charge
    12% 120 kWh
    22% 200 kWh
    9% 180 kWh
    0% 500 kWh
    47% 0% all other
    39% 39% Full Adjustment
    Rate Total before V.A.T.
    13% 13% Total V.A.T - 15 %
    1% 1% Ren. Energy Charge
    Das bedeutet bei einem Durchschnittsverbrauch ab 400 kWh in 2 Monaten sind 47 % fix für die Energiebehörde und 39% verbleiben als Spielsumme die nach dem Rohölpreis verändert wird (ein hoher Anteil (!) 13 % bekommt er Staat und 1 % für erneuerbare Energieprojekte. Also für die Stromzahler gut - wenn nur ein Prozent – aber die Signalwirkung, welche Wichtigkeit es hat erneuerbare Energien zu fördern liegt nun auch auf der Hand.

    Ich habe in Excel ein Programm geschrieben, wo es möglich ist, nach dem Einsetzen der kWh und der Full Adjustment Multiplikatoren ein exaktes Ergebnis (auf den Cent genau) des Strompreises zu haben. Es gäbe noch viel zu sagen, was diese Zahlen für versteckte Wertigkeiten in sich haben, doch würde das hier den Rahmen sprengen.

    Also ich denke das Geheimnis einer jeden Strompreis im Haushalt ist gelüftet. Falls jemand Strom nur zwischen 23h und 7h nutz – weil im Büro oder weg … dann gibt es einen anderen viel günstigeren Tarif – billiger Nachtstrom und sehr teurer Tagesstrom…. Aber das ist eine andere Geschichte.

    Eine kleine Randbemerkung - jede kWh die wir im Tagesdurchschnitt über 2 Monate einsparen bringt 11 Euro Kostenersparnis ... 1 kWh im Tag weniger ist nicht viel ... aber dennoch 11 Euro ... vielleicht auch nicht viel ... aber für die Umwelt auch gut

    Lucky

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Billiger Strom in Zypern?
    Von sanfrancisco im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 20:26
  2. Pervolia; Kein Strom mehr nach Sturm
    Von Oerg im Forum News & Allgemeines zu Zypern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 19:42

Lesezeichen für Strom- und Wasserkosten

Lesezeichen