+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zypern - Die Wein-Schatzinsel

  1. #1
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    Alter
    64
    Beiträge
    744

    Zypern - Die Wein-Schatzinsel

    ZYPERN - noch vor wenigen Jahren ein weisser Fleck auf der europäischen Weinbaukarte: Und heute kann man geradezu von einem zypriotischen Weinwunder reden! Die Insel weist eine der ältesten Weinbautraditionen der Welt auf (6000 Jahre Weinbau); sie musste aber nach einer langen Krisenzeit den Weinbau praktisch `neu erfinden`. Seit 1990 ist eine nachhaltige Qualitäts-Revolution im Gang: Innovative Winzer bauten modern ausgerüstete Kellereien direkt in die Rebberge des Troodos-Gebirges. „Es gibt Weinregionen, die schon beim ersten Anblick erkennen lassen, dass sie dafür geschaffen sind, um vorzügliche Weine hervorzubringen. Das Troodos-Gebirge ist zweifelsfrei so ein magischer Ort.“ (Thomas Vaterlaus) Hier existiert ein einzigartiges Terroir und eine ökologisch vielfältige Reblandschaft: „Die kleinen Rebberge bilden im kargen Buschland ein perfektes Wein-Ökosystem, das weitgehend ohne Bewässerung und ohne chemische Pflanzenschutzmittel auskommt. Zudem hat es die Reblaus nie in diesen abgelegenen Winkel Europas geschafft. Darum wachsen die Reben ungepfropft, also mit ihren Originalwurzeln, im hellen Kalkstein – ein entscheidender Qualitätsvorteil.“

    Quelle

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    4½ Flugstunden nord-westlich von Zypern
    Alter
    64
    Beiträge
    744
    Zypriotischer Weinbau im Aufwind

    Der Weinjournalist Thomas Vaterlaus (z.B. Vinum) ist offenbar begeisterter Geniesser des zypriotischen Weins und schätzt die Arbeit der dortigen Winzer.

    Er meint dazu in einem Bericht:

    „In ihren Augen erkennt man den Virus der Begeisterung. Und ihre Gestik verrät die Motivation derjenigen, die daran sind, etwas Neues zu schaffen. Etwa wenn der Wein-Philosoph Marios Kolios in brütender Hitze eigenhändig Löcher in den steinigen Bergboden bohrt, um neue Setzlinge der von ihm bevorzugten Sorte Maratheftiko zu pflanzen. Oder der junge Sophocles Vlassides. Im winzigen Bergdorf Kilani hat er den ehemaligen Laden seines Grossvaters in eine Garagen-Kellerei umgebaut und hütet dort seine Barriques, als seien es seine Kinder. Und auf dem Tisch steht schon das Modell für die neue, moderne Kellerei, die er direkt in den Berg bauen wird, wo seine Shiraz- und Cabernet-Stöcke wurzeln. Kyperounda-Kellermeister Minas Mina steht derweil stolz auf einer Flanke des Mathari-Berges, 1'400 Meter über Meer, und mag gar nicht mehr warten, bis die neu gepflanzten Merlot- und Riesling-Stöcke, die er in schwindliger Höhe gepflanzt hat, erste Trauben produzieren. Keine Frage: Zyperns Weinbau befindet sich im Steilflug nach oben.“

    Quelle

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Zypriotischer Wein in Deutschland
    Von averygoodfriend im Forum Zyprische Küche / Rezepte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.08.2019, 11:17
  2. Zyprischer Wein in Deutschland?
    Von isdochegal im Forum Zypern-Kleinanzeigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 09:13
  3. Traditionelle Zypriotische Ravioli mit Käse-Wein-Knoblauch-Soße
    Von Karin im Forum Zyprische Küche / Rezepte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:26
  4. Wein aus Zypern in Deutschland
    Von Zypernwein im Forum Sonstiges & Small Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 20:31

Lesezeichen für Zypern - Die Wein-Schatzinsel

Lesezeichen