+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Navigationsgeräte

  1. #1
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Übach-Palenberg
    Alter
    54
    Beiträge
    1.356

    Navigationsgeräte

    Funktionieren die auf Zypern? Ist es sinnvoll sich ein Gerät für den Urlaub mit nach Zypern zu nehmen?

  2. Nach oben    #2
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    01/2008
    Alter
    70
    Beiträge
    618
    Danke
    14

    Navi-Gerät für Zypern

    Hallo Monique,
    Leider, leider funktionieren diese Geräte hier nicht (wir mußten unser tolles GPS vor der Umsiedlung nach Zypern, zusammen mit dem Auto verkaufen ..
    Aber das Schlimmste kommt noch: Die besten, neusten Straßenkarten sind voll Fehler und ungenau. Darüber hinaus mögen die Zyprioten nicht besonders Straßenschilder (zumindest nicht auf den Haupstraßen) und gegen die Hausnummern haben sie eine ausgesprochene Aversion. Und das Beste zum Schluß: Die Straßen, die dennoch Schilder haben und nicht-griechische Namen tragen, sind zum Teil abenteuerlich und schauderhafrt transliteriert: Goethe ist dann Kethe oder Gethe, Roosevelt ist Rousevelt, Kennedy ist Kenenty usw.
    Ich weiß nicht genau: soll man da lachen oder weinen?
    Beste Grüße,
    Beethofan

  3. Nach oben    #3
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Übach-Palenberg
    Alter
    54
    Beiträge
    1.356
    Hallo Beethofan,

    danke für die Info, gut zu wissen.

  4. Nach oben    #4
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    05/2005
    Ort
    Pegeia, CY
    Beiträge
    559

    Re: Navi-Gerät für Zypern

    Zitat Zitat von Beethofan
    Hallo Monique,
    Leider, leider funktionieren diese Geräte hier nicht (wir mußten unser tolles GPS vor der Umsiedlung nach Zypern, zusammen mit dem Auto verkaufen ..
    Also unsere geräte funktioniere heir genau so wie sie es auch bei uns tun, es gibt nur keine Kartten. aber rein technisch gesehen funktionieren die Geräte hier. Die grosse Kunst besteht also darin, anständige Karten (pasend zum jeweiligen Gerät) zu finden. Frag mal regelmässig bei NacTec oder Teledata nach, vielleicht wissen die mehr...
    Allerdings ist zu beachten, dass die GPS-Satelliten von den Amis (schlimmer noch, von der amerikanischen Kriegsmaschinerie) kontrolliert werden und wir hier grundsätzlich (von den Amis aus gesehen) im Kriesengebiet sind. D.h.wenn die Amis wieder mal Krieg spielen wollen, können sie die Satelliten nach belieben ausschalten oder ihre Genauigkeit einschränken etc.

    Zitat Zitat von Beethofan
    Die Straßen, die dennoch Schilder haben und nicht-griechische Namen tragen, sind zum Teil abenteuerlich und schauderhafrt transliteriert: Goethe ist dann Kethe oder Gethe, Roosevelt ist Rousevelt, Kennedy ist Kenenty usw.
    Diese abenteuerlichen Namen ergeben sich daraus, dass sie im griechischen halt so geschrieben werden und dann einfach Buchstabe für Buchstabe in unser Alphabet übersetzt werden.

  5. Nach oben    #5
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    06/2007
    Ort
    Limassol
    Alter
    53
    Beiträge
    693
    Also Unser Navi geht h ier auch, obwohl man sagen muss dass man das in so eonem kleinen Land mit nur einer Autobahn wirklich nicht braucht. Strassen namen findet man eher schwierig aber Zyprioten sind wenn auch sonst nicht viel, sehr Hilfs bereit. Mit der Rechtschreibung muss ich recht geben aber der Grund ist genau wie bereits gesagt weil das maschienell Buchstabe fuer Buchstabe ueberstetzt wird. Lasst es mal zuhause, macht doch auch spass sich mal zu verfahren, dabei findet mann die tollsten Orte und Sehenswuerdigleiten, nicht zu schweigen die betsen Retaurants etc.

    Gruss

    Kai & Marcus

  6. Nach oben    #6
    Zypern-Insider
    Dabei seit
    04/2005
    Ort
    Paphos
    Alter
    54
    Beiträge
    1.477
    @Kai...genau: Der Weg ist das Ziel. und wir entdecken auch ständig Neues....
    Liebe Grüße,
    Karin.

  7. Nach oben    #7
    Zypern-Fan Avatar von walter
    Dabei seit
    09/2010
    Ort
    Wien
    Alter
    68
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    TOMTOM Go als Android App auf meinem Smartphone mit der Europa Karte funktioniert "selbst" in Zypern gut. Wie aber bereits bei den ersten Einträgen vermerkt, ist die Krux, wie die einzelnen Straßen, Orte usw einzutragen sind. Hat leider oft wirklich nicht viel mit den griechischen Namen zu tun. Da muß man viel ausprobieren.....

  8. Nach oben    #8
    Zypern-Fan Avatar von Stelvio
    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Larnaka
    Beiträge
    33
    Mit dem Bike nutze ich Open Street Map Karten die funktionieren hier in Zypern ganz gut.

  9. Nach oben    #9
    Neu im Zypern-Forum
    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    10
    Ist openstreetmap für ein Navi oder als Android App erhältlich?

  10. Nach oben    #10
    Zypern-Fan Avatar von Stelvio
    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Larnaka
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von BettinaW Beitrag anzeigen
    Ist openstreetmap für ein Navi oder als Android App erhältlich?
    Openstreetmapkarten gibt es z.B. für Garmin Navigationsgeräte.
    Ob es eine Android App gibt die damit klarkommt kann ich nicht sagen, da ich Garmin nutze.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Navigationsgeräte

Lesezeichen